Digitale Fotografie - Test & Praxis

Canon EOS 7D - Problem "Geisterbilder"

Canon USA berichtet auf seiner Internetseite von einem möglichen bei der neuen EOS 7D auftretenden Phänomen. Bei Serienbelichtungen kann es demnach dazu

image.jpg

© Archiv

Canon USA berichtet auf seiner Internetseite von einem möglichen bei der neuen EOS 7D auftretenden Phänomen. Bei Serienbelichtungen kann es demnach dazu kommen, dass leichte Spuren des vorherigen Bildes im Folgebild zu erkennen sind. Man sei auf der Suche nach der Ursache dieses Problems, um dieses schnellstmöglich mit einem Firmware-Update zu beheben. http://www.usa.canon.com/consumer/controller?act=PgComSmModDisplayAct&fcategoryid=215&modelid=19356&keycode=2112&id=60427

Mehr zum Thema

AVM-Mesh-Set im Angebot mit Fritz Fon C4
Router mit WLAN-Verstärker

Die Fritzbox 7590 gibt es im WLAN-Mesh-Bundle mit dem Fritz WLAN-Repeater 1750E. Der Media Markt legt im Angebot noch ein Fritz Fon C4 bei. Lohnt sich…
Medion Akoya P15648
Notebook mit Intel Core i5-10210U

Mit dem Medion Akoya P15648 kommt im Dezember 2019 das erste Aldi-Notebook mit den neuen Intel-CPUs der 10. Generation. Wir machen den…
pokemon go entwicklungs event
Alles zu Start, Ende und Boni

In Pokémon GO ist am Donnerstag der neue Entwickluns-Event gestartet. Hier alle zu Start- und Endzeit sowie den aktivierten Bonus-Effekten.
Windows 10: Mai Update 2019 - Neuerungen in Version 1903
Microsoft

Bisher ist das Windows 10 November 1909 Update freiwillig. Seit dem 5. Dezember rollt Microsoft die neue Version über Installationen vom Stand 1809.
Ghostbusters 3
Video
Ghostbusters: Afterlife

Nach dem missglückten Remake kommt 2020 ein regulärer dritter Teil von "Ghostbusters" in die Kinos. Nun wurde der erste Trailer veröffentlicht.