Digitale Fotografie - Test & Praxis

Canon Deutschland erwirbt druckerfachmann.de AG

Canon Deutschland beteiligt sich zu 35 Prozent am Onlineportal druckerfachmann.de und will damit den Geschäftsbereich "Managed Print Services" stärken. Die

image.jpg

© Archiv

Canon Deutschland beteiligt sich zu 35 Prozent am Onlineportal druckerfachmann.de und will damit den Geschäftsbereich "Managed Print Services" stärken. Die Beteiligung soll rückwirkend zum 1. Januar 2009 gültig werden, ist  aber noch von der Zustimmung des Kartellamts abhängig. Das Berliner Unternehmen druckerfachmann.de soll weiterhin den Support für Fremdsysteme gewährleisten. Bereits in der Vergangenheit hat druckerfachmann.de im Rahmen einer Kooperation für Canon die Betreuung der Fremdgeräte von Hewlett Packard und Lexmark übernommen. Im Jahr 2008 erwirtschaftete druckerfachmann.de einen Umsatz von rund 24 Mio. Euro und beschäftigte knapp 100 Mitarbeiter.

www.druckerfachmann.de

Mehr zum Thema

Jared Leto
Video
Jared Leto als Bösewicht

Der Teaser zur Sony-Produktion über den Vampir-Bösewicht Morbius überrascht mit Bezügen zum Spider-Man aus dem Marvel Cinematic Universe.
Amazon Ring Indoor Cam
Neue Ring Indoor-Cam mit Gegensprechfunktion

Wer sein Zuhause in Sachen Sicherheit auf den aktuellen Stand bringen will, der ist bei der Firma Ring mit ihrer neuen Indoor-Cam genau richtig.
windows patchday januar 2020 nsa sicherheitsluecke
Sicherheit

Zum ersten Patchday 2020 schließt Microsoft 49 Schwachstellen in Windows. Mit dabei: die letzten Windows-7-Fixes und eine NSA-Sicherheitslücke.
internet explorer sicherheitsluecke micosoft warnung
IE 9 bis IE 11 auf Windows 10, 8.1 und 7 betroffen

Windows 10, 8.1 und 7 haben den Internet Explorer vorinstalliert. Nun warnt Microsoft vor einer neuen Sicherheitslücke, die für Angriffe genutzt wird.
Saturn Angebote
Noch bis 27. Januar

Saturn lockt bis 27. Januar im Rahmen der Speicher Knallertage täglich mit Rabatten auf SSDs, HDDs und mehr. Wir checken die aktuellen Angebote.