Digitale Fotografie - Test & Praxis

Canon Deutschland erwirbt druckerfachmann.de AG

Canon Deutschland beteiligt sich zu 35 Prozent am Onlineportal druckerfachmann.de und will damit den Geschäftsbereich "Managed Print Services" stärken. Die

image.jpg

© Archiv

Canon Deutschland beteiligt sich zu 35 Prozent am Onlineportal druckerfachmann.de und will damit den Geschäftsbereich "Managed Print Services" stärken. Die Beteiligung soll rückwirkend zum 1. Januar 2009 gültig werden, ist  aber noch von der Zustimmung des Kartellamts abhängig. Das Berliner Unternehmen druckerfachmann.de soll weiterhin den Support für Fremdsysteme gewährleisten. Bereits in der Vergangenheit hat druckerfachmann.de im Rahmen einer Kooperation für Canon die Betreuung der Fremdgeräte von Hewlett Packard und Lexmark übernommen. Im Jahr 2008 erwirtschaftete druckerfachmann.de einen Umsatz von rund 24 Mio. Euro und beschäftigte knapp 100 Mitarbeiter.

www.druckerfachmann.de

Mehr zum Thema

Office 2016 auf PC, Notebook, Tablet und Smartphone
Büro-Software

Die Jahreslizenz für Office 365 Home (6 Nutzer) ist regelmäßig im Angebot. Wir schauen uns aktuelle Preise an und verraten, ob sich ein Kauf lohnt.
PS4 Pro
Otto

Otto hat die PS4 Pro im Angebot: Der Preis liegt bei 329 Euro. Ob sich ein Kauf lohnt oder Sie noch warten sollten, verraten wir in diesem Artikel.
Apple TV Plus Streaming
Preis, Starttermin und Inhalte des…

Beim Apple-Event wurde der Streaming-Service Apple TV+ erneut vorgestellt und einige neue Informationen bekanntgegeben - vom Preis bis zu den…
surface pro 6 amazon angebot
Amazon Sommer-Schluss-Angebote

Amazon lockt mit Sommer-Schluss-Angeboten und reduziert das Microsoft Surface Pro 6 auf 729 Euro. Ein guter Preis? Wir machen den Schnäppchen-Check.
amazon prime video filme leihen 99 cent
Bis Sonntag, 15. September 2019

Amazon bietet Prime-Kunden aktuell ausgewählte digitale Filme zum Leihen für den Aktionspreis von 99 Cent an. Darunter sind einige Highlights.