Amazon Prime Video und Co.

Bundesliga Relegation im TV oder Live Stream: So sehen Sie Nürnberg - Ingolstadt

Heute startet die Bundesliga-Relegation 2020 in der 2. Liga mit dem Spiel Nürnberg - Ingolstadt. Wo Sie die Partie im TV oder Live Stream sehen.

News
VG Wort Pixel
Prime Video
Fußball-Bundesliga beim Amazon-Streamingdienst Prime Video: Auch die Relegation
© Amazon

Nachdem sich in der Bundesliga Relegation in Liga 1 am Montagabend Bremen gegen Heidenheim durchsetzen konnte, startet heute die Relegation in der 2. Bundesliga. Im bayerischen Regionalduell muss hier der 1. FC Nürnberg um den Klassenerhalt zittern, während der FC Ingolstadt 04 den Aufstieg aus der 3. Bundesliga perfekt machen will.

Anstoß des 1. Relegationsspiels Nürnberg gegen Ingolstadt im Max-Morlock-Stadion ist um 18:15 Uhr. Doch wer zeigt die Bundesliga Relegation im TV oder Live Stream?

Nürnberg - Ingolstadt: Welcher Sender überträgt die Relegation im TV?

Gute Nachrichten: Während die Relegationsspiele zur 1. Liga nicht im TV übertragen wurden, gibt es die Partie Nürnberg gegen Ingolstadt kostenlos im Free-TV beim ZDF zu sehen. Die Übertragung startet um 18 Uhr und endet um 20:15 Uhr.

Nürnberg - Ingolstadt: Live-Stream in der ZDF-Mediathek, bei Amazon Prime Video und DAZN

Neben der Fernsehübertragung können Sie die Bundesliga Relegation 2020 zur 2. Liga auch im Live-Stream sehen - kostenlos in der ZDF Mediathek und wieder via Amazon Prime Video oder DAZN. Los geht es jeweils ab 18 Uhr.

Relegation Live-Stream in der ZDF Mediathek

Mehr lesen: Amazon Prime erklärt - Was ist das? Was kostet es? 

Relegation Live-Stream bei Amazon Prime Video

Relegation Live-Stream bei DAZN

Sowohl Amazon Prime Video als auch DAZN können Sie entweder direkt über den Webbrowser oder über entsprechende Apps auf Smart-TVs, TV-Boxen (z.B. Fire TV Stick oder Apple TV), Smartphones, Tablets oder Konsolen ansehen.

Rückspiel Nürnberg - Ingolstadt am 11. Juli

Auch das Rückspiel der Bundesliga Relegation wird vom ZDF, Amazon Prime Video und DAZN im TV und im Live-Stream übertragen. Es findet am Samstag, 11. Juli, in Ingolstadt statt.​ Anpfiff ist wieder um 18:15 Uhr.

Tipp: Radio-Streams als Alternative für Fans

Wer das Relegationsspiel Nürnberg gegen Ingolstadt auf der Tonspur verfolgen will, der kann auch auf die Fanradios der beiden Clubs zurückgreifen.

Details zur Übertragung finden Sie auf den jeweiligen Webseiten der Clubs. Die Nutzung ist gratis.

7.7.2020 von Manuel Medicus

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Twitch Prime Spiele im Juni 2020

Kostenlose Spiele und Ingame-Loot mit Amazon Prime

Twitch Prime im Juni 2020: Neue Games, Loot für GTAO, RDO…

Amazon Prime Kunden erhalten über Twitch Prime regelmäßig Spiele und Ingame-Inhalte kostenlos. Wir verraten den Gratis-Loot im Juni 2020.

Disney Plus kostenlos testen probe abo

Gratis-Zugang zum neuen Streaming-Dienst

Disney+ kostenlos testen: So nutzen Sie das Probeabo

Disney+ ist nun auch in Deutschland gestartet. Wer aufgrund der monatlichen Kosten noch mit sich hadert, kann den Streaming-Dienst kostenlos testen.

Prime Video

Freiburg-Leverkusen und Köln-Leipzig streamen

Prime Video zeigt erneut Fußball-Bundesliga live - ohne…

Spiele der deutschen Bundesliga und die jeweilige Vorberichterstattung sind für Prime-Kunden ohne Zusatzkosten verfügbar.

Prime Video

Amazon Prime Video und Co.

Bundesliga Relegation im TV oder Live Stream: So sehen Sie…

Heute startet die Bundesliga-Relegation 2020 mit dem Spiel Bremen - Heidenheim. Wir erklären, wo Sie die Partie im TV oder im Live Stream sehen.

Prime Video

Amazon Prime Video und Co.

Bundesliga Relegation im TV oder Live Stream: So sehen Sie…

Heute entscheidet sich die Bundesliga-Relegation 2020 mit dem Spiel Heidenheim - Bremen. Wir erklären, wo Sie die Partie im TV oder Live Stream sehen.