Home und Mobile Entertainment erleben
Bildschirme

Brillenlose 3D-Technologie von Tridelity

Im Rahmen der Archäologie- und Denkmalpflegeausstellung "3D Unlimited" vom 24.03 bis zum 02.04 im Donau-Einkaufszentrum in Regensburg zeigt die Firma Tridelity verschiedene Funde auf 3D-Bildschirmen wie keltische Ausgrabungen, römischer Limes in Bayern, Bernsteinfunde aus Kranzberg oder ägyptische Opferkammern aus dem Neuen Museum Berlin. Aus technische Sicht spannend: Auf ihren autostereoskopischen Monitoren können die Besucher die Ausstellung ohne den Zusatz von Shutter‐ oder Anaglyph‐Brillen ("Rot‐Grün‐Brillen") in 3D genießen.

Brillenlose 3D Technologie

© Tridelity

Brillenlose 3D Technologie

Das Unternehmen aus St. Georgen im Schwarzwald zählt zu den Pionieren bei der Herstellung und Entwicklung von brillenlosen 3D Displays. Die Spitzenmodelle zeichnen sich dabei durch eine außergewöhnliche Tiefenschärfe aus. Tridelity ist zudem das bislang einzige Unternehmen, das autostereoskopische Bildschirme im Hochformat herstellt. Weitere Informationen finden Sie unter www.tridelity.com

Mehr zum Thema

Xiaomi Air 13.3
Intel Kaby Lake, Fingerabdruckscanner und mehr

Gearbest hat das Xiaomi Air 13.3 im Angebot mit EU-Versand für 594,70 statt rund 750 Euro. Das Business-Ultrabook punktet mit starker Hardware.
pokemon go generation 4 teaser
Hinweise auf Release 2018

Nähern wir uns dem Release der 4. Generation in Pokémon GO? Niantic hat einen ersten Teaser für neue Pokémon aus der Sinooh-Region veröffentlicht.
Windows 10 1803 installieren
Update im Herbst

Der Name für das im Herbst anstehende Redstone-5-Update für Windows 10 ist wohl bekannt. Wir verraten dazu, welche Neuerungen Sie erwarten können.
zapdos tag event juli 2018
Legendärer Raid-Boss

Auf den Arktos-Tag folgt der Zapdos-Tag: Gelingt es am Wochenende die globalen Herausforderungen zum Pokémon GO Fest zu meistern, kehrt der legendäre…
Star Wars: The Last Jedi, Episode 8
Digitale Leih-Schnäppchen zum Prime Day

Von Blockbuster über Geheimtipp bis Klassiker: Amazon Video bietet bis 15. Juli eine große Film-Auswahl zum Sonderpreis an.