Bilderrahmen

Braun DigiAlbum 7 - Bilderrahmen im Lederetui

Ein digitales Fotoalbum will Braun mit dem DigiAlbum7 etablieren und verspricht mit einem Lederetui Eleganz. Das 7 Zoll LCD Bildschirm mit 800 x 600 Pixel Auflösung präsentiert JPEG-Bilder als Einzelbild, in der Diashow oder in einer Übersicht mit Miniaturbildern.

News
Braun DigiAlbum 7
Braun DigiAlbum 7
© Braun

Das DigiAlbum 7 hat einen internen 1GB Speicher und nimmt Bilder von SD-/SDHC- und MemoryStick-Karten entgegen. Alternativ kann man ihn via USB vom Rechner mit Bildmaterial füttern.

Im geschlossenen Zustand erinnert der digitale Bilderrahmen dennoch an ein traditionelles Fotoalbum. Aufgeschlagen kann man ihn als Standgerät verwenden wobei ein Akku für 3 Stunden Betriebszeit beim durchblättern der Bilder sorgt.

Im Lieferumfang des 200 Euro teuren Fotoalbums DigiAlbum7 sind ein USB-Kabel und ein Netzladegerät.  www.braun-phototechnik.de

Braun DigiAlbum 7
© Braun

9.9.2010 von Malte Neumann

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Drahtlosmikrofonsystem, Funk, Sony, UWP-D Mikrofon

Zubehör

Sony UWP-D: Neues DSLR-Funkmikrofon angekündigt

Das UWP-D System von Sony ist bereits auf die neuen Übertragungsfrequenzen angepasst und deckt 33 der 38 verfügbaren Sendekanäle ab.

Sony SPA-TA1 - QX10 QX100 Halterung

Zubehör

Sony SPA-TA1: Neue QX-Halterung für Tablets

Sony hat mit den Lens-Style-Kameras der QX-Serie ein Fotografen-Gadget für Smartphones. Nun gibt es auch eine Halterung für Phablets und Tablets.

Hama Protour

Kamertaschen

Hama Protour: Neue Taschen für Profis

Die neue Serie Protour von Hama wurde "von Profis für Profis" konzipiert und ist nur im Foto-Fachhandel erhältlich.

Canon Macro Ring Lite MR-14EX II

Zubehör

Canon Makro-Ringblitz MR-14EX II kommt mit…

Canon erweitert sein EOS-System-Zubehörprogramm um den Makro-Ringblitz MR-14EX II.

Cullmann Nanomax 450  RW 20 D03

Stative

Cullmann Nanomax: Runderneuerte Einsteigerstative

Cullman legt seine Einsteiger-Stativserie neu auf und bringt mit der Nanomax 4er Serie insgesamt sieben Modellvarianten.