Digitale Fotografie - Test & Praxis

Bogen Litepanels Micro - batteriebetriebenes LED-Kameralicht

Nur 110 g wiegt das Litepanels Micro mit 48 LEDs und Tageslicht-Farbtemperatur von 5600°K. Es wird einfach auf den Zubehörschuh der Kamera gesteckt oder mit

image.jpg

© Archiv

Nur 110 g wiegt das Litepanels Micro mit 48 LEDs und Tageslicht-Farbtemperatur von 5600° K. Es wird einfach auf den Zubehörschuh der Kamera gesteckt oder mit dem im Einschubfuß integrierten 1/4-Zoll Innengewinde auf ein Stativ geschraubt. Ein Neigegelenk ermöglicht eine präzise Ausrichtung. Der Dimmer regelt Leuchtstärke zwischen 0 - 100 Prozent stufenlos. Zwei Filterfolien erlauben Beleuchtung mit 4800° K (Warmlichtfilter) oder 3200° K (Kunstlichtfilter). Eine Streufolie sorgt bei Bedarf für diffuses Licht. Die 98 x 72 x 38 mm große Leuchte wird von 4 Mignon-Zellen mit Energie versorgt und kommt ab sofort für 330 Euro in den Handel. Optional bietet Bogen ein Netzgerät und Akku-Adapter für Canon, Panasonic und Sony an.

www.bogenimaging.de

Mehr zum Thema

Fluent Design Office Web Microsoft
Microsoft-Leak

Microsoft zeigte die Menübänder in Office 365 im schlankeren Fluent Design. In einem gelekaten Video sehen Sie, wie Excel & Co. bald in Windows 10…
Spionage
Sicherheit

Die Google-Geräte Chromecast und Google Home erlauben eine umfassende Standortabfrage über manipulierte Webseiten. Google plant ein Update: bis Mitte…
Pokemon GO Update
Neue Features im AR-Spiel

Mit neuen Funktionen bringt Niantic frischen Wind in Pokémon GO. Tausch-Funktion, Freundschaftslevel und Geschenke starten noch diese Woche.
Der Speedport W 504V sorgt für die Wende in einem Filesharing-Verfahren.
Tron Foundation

BitTorrent wurde verkauft. Die Tron Foundation zahlte angeblich 140 Millionen US-Dollar. Was könnte das Kryptowährungs-Startup mit BitTorrent…
Mann erschrocken vor Laptop
Mining-Trojaner

Der Android-Emulator Andy OS kommt nicht allein. Beim Herunterladen der Installationsdatei schleicht sich ein Krypto-Miner auf den Rechner.