Digitale Fotografie - Test & Praxis

Bilora DigiStar und Reflex Profi Line - TÜV-Siegel für Taschen

Bilora hat seine neuen Taschenserien DigiStar und Reflex Profi Line vom TÜV Rheinland überprüfen lassen und verspricht, dass die Taschen frei von Schadstoffen

© Archiv

Bilora hat seine neuen Taschenserien DigiStar und Reflex Profi Line vom TÜV Rheinland überprüfen lassen und verspricht, dass die Taschen frei von Schadstoffen sind und die Sicherheit und Qualität der verwendeten Materialien auch in der Serie auf hohem Niveau ist. Der TÜV überprüft nicht nur die Muster, sondern überprüft auch in Stichproben die Produktion.

Die DigiStar-Serie besteht aus elf Modellen und ist für die Kompaktkameras gedacht. Es gibt bei den Modellen Nano L, Micro S, Micro und Mini S jeweils eine Vortasche für Speicherkarte, Klett-Gürtelschlaufe und Umhängeriemen. Die Modelle ab Midi sind auch für DSLR-Kameras gedacht und bieten eine erweiterte Polsterungen, Platz für Kameras, Objektive und Blitze sowie einen Extra-Stauraum für Zubehör und Kleinteile.

Die zweite Taschenserie mit TÜV-Siegel umfasst 4 Modelle. Die Reflex Profi Line-Taschen haben ein atmungsaktives Rückenpolster, Griffgurt und einem Deckelfach mit Speicherkartenaufbewahrung. Der Beckengurt soll guten Tragekomfort gewährleisten. Es gibt weitere Vortaschen für Zubehör und Halteschlaufen zum anbringen von Zusatztaschen. Ein integriertes Regencape schützt die Ausstattung.

Die DigiStar-Taschen kosten zwischen 5 und 50 Euro, die Reflex Profi Line-Serie zwischen 25 und 40 Euro. Beide Taschenserien sind ab Juni erhältlich. www.bilora.de

© Archiv

© Archiv

© Archiv

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Neuer Xiaomi-Laptop

Xiaomi hat Ende Mai sein neues Mi Notebook Pro X 15 vorgestellt. Der Release war am 9. Juli in China. Mittlerweile ist ein Import ab rund 1381 Euro…
Was ist neu am Patch Day?

Die aktuellen Windows-10-Versionen 20H1, 20H2 und 2004 erhalten mit dem Download KB5004237 das kumulative Update für den Juli-Patchday. Das ist neu.
Switch-Konkurrent

Valve stellt einen Gaming-Handheld vor. Das Steam Deck setzt auf AMD-Hardware und bringt Zugriff auf die eigene Steam-Bibliothek. Alle Infos!
Ab 29.07.2021

Ab dem 29. Juli haben Aldi Nord und Süd mit dem Medion Akoya E16402 ein neues Notebook-Angebot in Filialen. Wie schlägt sich der Preis von 599 Euro im…