Digitale Fotografie - Test & Praxis

billige-fotos.de - kennt die günstigsten Fotolabore

Die einen setzen bei Fotoabzügen auf Qualität - die anderen auf den Preis. Letztere will das Portal billige-fotos.de ansprechen und verspricht mit einer

© Archiv

Die einen setzen bei Fotoabzügen auf Qualität - die anderen auf den Preis. Letztere will das Portal billige-fotos.de ansprechen und verspricht mit einer Suchfunktion stets den günstigsten Anbieter für die gewünschten Bilder zu finden. Abhängig von der Größe der Fotoabzüge und Bildanzahl spuckt das Portal eine Preisliste aus mit oder ohne Porto und berücksichtigt dabei auch aktuelle Aktionsangebote wie "die ersten 50 Fotos für Neukunden umsonst". Mit einer erweiterten Suche kann man bis zu vier Fotobestellungen mit unterschiedlichen Papierformaten und Papierarten für einen Preisvergleich definieren und gemeinsam abfragen. Wer es noch günstiger will, findet eine Sammlung von Promotion-Gutschein-Codes der Fotodienste.

www.billige-fotos.de

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, ob sich ein Office-Kauf jetzt…
Hype durch Coronavirus

Durch den Coronavirus Covi-19 wird ein Film aus dem Jahr 2011 auf einmal zum Hit. Doch wo gibt es "Contagion" aktuell im Stream auf Deutsch?
Freiburg-Leverkusen und Köln-Leipzig streamen

Spiele der deutschen Bundesliga und die jeweilige Vorberichterstattung sind für Prime-Kunden ohne Zusatzkosten verfügbar.
Alles zu Preis, Release und technischen Daten

Galaxy Book Flex, Galaxy Book Ion und Galaxy Book S - mit diesen neuen Notebooks kehrt Samsung in Deutschland auf den Markt zurück.
Vorbestellboni bis 15. Juni

Am 16. Juni erscheint das Huawei Matebook 13 ab 799 Euro in Deutschland. Als Vorbestellbonus für das Notebook gibt es die FreeBuds 3 und das MateDock…