Digitale Fotografie - Test & Praxis

Benq SP890 - lichtstarke Präsentation

Benq will mit dem SP890 in den professionellen Projektionsbereich einsteigen und stattet den Full-HD-Beamer mit einer Zoomoptik und einem großen

image.jpg

© Archiv

Benq will mit dem SP890 in den professionellen Projektionsbereich einsteigen und stattet den Full-HD-Beamer mit einer Zoomoptik und einem großen Lensshift-Bereich aus. Vertikal kann die Optik einen Versatz der Projektion um +/- 125 Prozent ausgleichen, Horizontal liegt der Korrekturbereich bei +/- 41 Prozent. Der DLP-Beamer soll eine Lichtstärke von 4000 Ansi-Lumen haben, womit Fotos auch bei Tageslicht noch ordentlich auf die Leinwand bringt. Das Kontrastverhältnis gibt Benq mit 50.000:1 an. Der Benq SP890 hat eine HDMI Schnittstelle und nimmt analoge Signale via Componenten, S-Video und Composite sowie VGA entgegen. Für die Lichtleistung sorgt eine 300 Watt Lampe, die für 2000 Stunden im Normalbetrieb und für 3000 Stunden im Eco-Modus halten soll. Der Beamer lässt sich über die Netzwerkschnittstelle steuern und so in Installationen (Crestron) einbinden. Der Beamer soll ab April lieferbar sein und 6000 Euro kosten. Benq gewährt 36 Monate Garantie. www.benq.de

Mehr zum Thema

Update
KB4345421 für April Update

Microsoft hat eine Woche nach dem Patchday mit KB4345421 ein neues Windows Update für Windows 10 (1803) veröffentlicht. Dieses kümmert sich um…
Asus Expedition Radeon RX570 04G
Mittelklasse-GPU

Die Grafikkartenpreise fallen. Wer jetzt eine AMD Radeon RX 570 kaufen will, wird mit einem aktuellen Prime-Angebot von Amazon für ein Asus-Modell…
Facebook-Kontosperrung
Täuschung mit Fake-Profilen

Cyberkriminelle geben sich mit Fake-Profilen als Facebook-Mitarbeiter aus. Es drohe eine Kontosperrung. In Wirklichkeit handelt es sich um…
pokemon go celebi deoxys jirachi neue pokemon
Legendäres Pokémon für deutsche Spieler

Wie könnten auch deutsche Spieler von Pokémon GO das legendäre Pokémon Celebi fangen, das bisher nur beim Fanfest in Chicago zu erhalten war?
World of Warcraft: Battle for Azeroth
Online-Rollenspiel

Das Online-Rollenspiel World of Warcraft hat Neuerungen für das Abo-Modell erhalten. Dazu bringt der neue Patch 8.0 eine Unterstützung für DirectX 12.