Ruckeln & FPS-Einbrüche

Batman Arkham Knight - PC-Release mit Problemen

Der PC-Release von Batman Arkham Knight hat mit Problemen zu kämpfen. Viele Nutzer berichten, dass das Spiel ruckelt und es vermehrt zu FPS-Einbrüchen kommt. Ein Patch soll in Arbeit sein.

© Hersteller / Archiv

Der PC-Release von Batman Arkham Knight hat mit Problemen zu kämpfen.

Batman Arkham Knight ruckelt: Der PC-Release des neuen Batman-Spiels hat mit enormen Problemen zu kämpfen. Spieler auf Reddit und in den Steam-Foren berichten von einem ruckelnden Spiel und enormen Einbrüchen in der Bildwiederholrate (FPS).

Betroffen sind wohl vor allem Besitzer einer AMD-Grafikkarte, bei denen zum Teil nur noch fünf Bilder pro Sekunde angezeigt werden. Doch auch Nutzer einer High-End-Karte wie der Nvidia Geforce GTX 980 berichten von Einbrüchen, die vor allem beim Fahren des Batmobils und Gleiten durch die Luft vorkommen sollen.

Ein offizieller Patch für die PC-Version von Batman: Arkham Knight steht noch aus. Erste Tipps von Publisher Warner Bros Games empfehlen, auf die aktuellsten Grafikkartentreiber (Nvidia 353.30 und AMD Catalyst 15.6) zu aktualisieren. Im Steam-Forum gibt es auch von Nutzern vorgeschlagene Lösungen, die unter anderem Änderungen an den INI-Dateien des Spiels vornehmen, die allerdings auf eigene Gefahr durchzuführen sind.

Der Release von Batman: Arkham Knight, der den Abschluss der Arkham-Saga von Rocksteady bildet, erfolgte am 23. Juni 2015. Trotz der machbaren Systemanforderungen für die PC-Version, die bei einem Intel Core i5-750, sechs Gigabyte Arbeitsspeicher und einer Nvidia Geforce GTX 660 (AMD Radeon HD 7950) liegen, sind die Launch-Probleme nicht zu übersehen.

Mehr lesen

Mehr zum Thema

GTA 5

Der Release von GTA 5 für PC wird erneut verschoben. Das Heists-Update soll aber weiterhin im März erscheinen.
GDC 2015

Hinweise deuten darauf hin, dass Valve Half-Life 3 am 3. März auf der GDC 2015 offiziell ankündigt. Gibt es endlich Details zum nächsten…
Half Life 2 Update

Das kostenlose Half Life 2: Update ist eine umfangreiche Mod, die nicht nur Fehler des Originalspiels behebt, sondern auch einen Vorgeschmack auf Half…
Nach Ruckel-Problemen

Warner Bros. zieht die Konsequenzen aus dem Release-Debakel um Batman Arkham Knight und bietet die PC-Version nicht mehr auf Steam zum Verkauf an. In…
Fallout 4 Release

Die Ankündigung des Fallout-4-Releases für PC, PS4 und Xbox One ließ bei Spielern Fragen nach einem Multiplayer-Modus aufkommen. Bethesda äußerte sich…