Ventilation

Smarte Lösungen für Dachfenster

Balanced Ventilation nennt sich die selbstregulierende Lüftung von Velux.

© Velux

Balanced Ventilation

Ausgebaute Dachgeschosse bedürfen im Winter einer guten Belüftung, da sich Bauschäden durch Feuchtigkeit hier besonders stark auswirken. Wer nimmt schon gern das Risiko eines durchfeuchteten Dachbalkens und dessen mitunter verheerende Folgen in Kauf?

Dachfenster-Profi VELUX bietet die Smart Ventilation an: Diese Zubehörlösung ist laut VELUX die erste, die Frischluftzufuhr mit Wärmerückgewinnung kombiniert.

Bis zu 85 Prozent der Heizenergie sollen zurückgehalten werden. Die Sonderausstattung Balanced Ventilation soll einen kontinuierlichen Luftstrom bieten, egal wie böig draußen der Wind bläst. Auch für Konnektivität ist künftig gesorgt: Alle elektrischen Flachdachfenster werden mit dem Control Pad ausgeliefert.

Tipps fürs Raumklima

Klima-Ratgeber Kühlung

Mehr zum Thema

Smarte Heizkörper

Wohnkomfort erhöhen und Energiekosten sparen: Das verspricht die selbstlernende Heizungs-Einzelraumregelung en:key von Kieback & Peter. Was ist dran…
Sicherheit

Wie gut ist das smarte Heim vor Spionage und Hacker-Angriffen geschützt? Können Einbrecher per Mausklick die Haustür öffnen? Unser Ratgeber zum Thema…
Intelligente Steuerlösungen

Auch für das heimische Feuer gibt es intelligente Steuerungslösungen. Sie machen das Entspannen noch komfortabler und bieten Kaminwärme auf…
Somfy

Somfy bietet einen Unterputz-Empfänger für die Lichtsteuerung an. Mit dem Lighting Inwall Receiver RTS können LED- und Halogenlampen per Funk…
Apple-Pläne

Wie die Financial Times berichtet, wird Apple in Kürze eine Software-Plattform für die Heimvernetzung vorstellen. Dabei soll das iPhone zur Zentrale…