MWC 2019

AVM: Neue WLAN-Repeater mit Mesh-Funktion vorgestellt

Zum MWC 2019 schickt Netzwerkspezialist AVM eine neue Generation an WLAN-Mesh-Repeatern ins Rennen: die FRITZ!Repeater 3000, 2400, 1200 und 600.

© AVM

Von kompakt bis highend: Die neuen FRITZ!Repeater 600, 1200, 2400 und 3000.

Auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona ist auch der Berliner Netzwerkspezialist AVM vertreten. Zur Mobilfunkmesse stellt der Fritzbox-Hersteller neue WLAN-Mesh-Repeater vor. Neben den neuen Modellen FRITZ!Repeater 2400, 1200 und 600 ist darunter auch der bereits zur IFA 2018 präsentierte FRITZ!Repeater 3000

Der FRITZ!Repeater 3000 soll dabei als erstes Modell in Kürze in den Handel kommen. Zum Preis von 129 Euro bietet der WLAN-Mesh-Repeater ein Triband-Modul, dessen Funkeinheiten gleichzeitig über 2,4 GHz und 5 GHz funken. Die maximalen Durchsatzraten liegen bei 400 MBit/s bei 2,4 GHz (2x2), 866 MBit/s bei 5 GHz (2x2) und 1.733 MBit/s bei 5 GHz (4x4). Für den Uplink zum Router bzw. der Fritzbox besitzt der FRITZ!Repeater 3000 ein eigenes 5-GHz-Band.

Kompakt wie eine Steckdose

Ab dem 2. Quartal 2019 sollen dann die FRITZ!Repeater 2400 (bis zu 2.333 MBit/s, 4x4 WLAN AC+N), 1200 (bis zu 1.266 MBit/s, je 2x2 WLAN AC+N) und 600 (bis zu 600 MBit/s, 4x4 WLAN N) in den Handel kommen. Die FRITZ!Repeater 1200 und 600 stechen dabei vor allem durch kompakte Bauweise hervor, die in etwa gleich groß (1200) bzw. kleiner (600) als eine Steckdose ist.

Lesetipp: Fritzbox Mesh-WLAN einrichten - Erklärung & Anleitung

In Kombination mit einer Fritzbox unterstützen alle FRITZ!Repeater der neuen Generation WLAN Mesh (ab FRITZ!OS 6.90). Die Einrichtung erfolgt via Knopfdruck. Bei der optimalen Platzierung der Repeater in den eigenen vier Wänden hilft die kostenlose FRITZ!App WLAN für Android und iOS.

Mehr zum Thema

Neue Router-Firmware

Für die Fritzbox 7490 veröffentlicht AVM das Update auf FritzOS 6.80 - mit WLAN-Boost, besserem Gastzugang und mehr. Wir erklären alle Änderungen.
IFA 2017

AVM hat zur IFA 2017 einen neuen Router angekündigt: Die FritzBox 6890 LTE zeigt sich flexibel und bietet Internet via DSL und LTE.
Neue Firmware

AVM rollt für für WLAN-Repeater und Powerline-WLAN-Produkte weitere Firmware-Updates gegen die WPA2-Schwachstelle KRACK aus. Hier alle Infos.
Betriebssystem-Update für den Router

AVM stellt das Update auf Fritz OS 7 für die Fritzbox 7430 und 7590 bereit. Neuerungen gibt's für die Smart-Home-Unterstützung und das Mesh-WLAN.
AVM

Nach den Fritzbox-Routern beginnt AVM jetzt das Update auf FritzOS 7 auch für WLAN-Repeater und Powerline-Adapter auszurollen. Hier alle Infos.