Schneller Bus

ASUS X79-Mainboards unterstützen ab sofort PCI-Express 3.0

Der neue PCI-Express 3.0 Standard ermöglicht Übertragungsgeschwindigkeiten, die doppelt so schnell wie mit dem PCI-Express 2.0 sein können. Das Schild "PCIe 3.0 ready" prangt zwar schön länger auf den Boxen, duch nun ermöglicht es Asus, den neuen Schnittstellen-Speed für seine X79-Mainboards auch zu nutzen. Für den Betrieb reicht ein einfaches BIOS-Update aus.

News
ASUS X79-Mainboards unterstützen ab sofort PCI-Express 3.0
ASUS X79-Mainboards unterstützen ab sofort PCI-Express 3.0
© Asus

Mit dem BIOS-Update für die Nutzung von PCI-Express 3.0 bietet Asus den Käufern seiner Mainboards ein Upgrade auf die neueste Technologie an. PCI-Express 3.0 liefert beispiellos schnelle Datenraten. Die PCIe x16-Bandbreite erreicht ein Maximum von 32GB/s. Natürlich besteht zusätzlich die vollständige Abwärtskompatibilität mit PCI-Express 1.0 und PCI-Express 2.0-Geräten.

Folgende ASUS X79-Mainboards sind schon jetzt durch ein BIOS-Upgrade für den neuen PCI-Express 3.0 Standard geeignet:

Die Updates für die jeweiligen Boards sind bei Asus downzuladen.

5.1.2012 von Joachim Drescher

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.

Keine Treiber

Windows 10 - Nvidia, AMD & Co. begraben alte…

Ältere Rechner können beim Update auf Windows 10 ohne Grafiktreiber dastehen. Nvidia, AMD und Intel stellen den Support für unterschiedliche…

Windows 10 auf USB-Stick

Kopierschutz, Größe, Fotos & Co.

Windows 10 - Das sind die USB-Sticks zur sauberen…

Schon bald wird Microsoft Windows 10 USB Sticks in den Handel bringen. Mittlerweile gibt es konkrete Infos zu den Datenträgern und Fotos.

Firefox

Notfall-Patch jetzt installieren

Firefox 39.0.3 - Update behebt schwere Sicherheitslücke

Installieren Sie jetzt das Firefox-Update 39.0.3! Cyberkriminelle nutzen eine Sicherheitslücke aktiv aus, um gespeicherte Daten zu stehlen.

Windows 10

"Private Abhöranlage"

Windows 10 - Verbraucherzentrale warnt vor Datensammelwut

"Private Abhöranlage": Die Datenschutzbestimmungen von Windows 10 rufen Verbraucherschützer auf den Plan. Doch ganz hilflos ist der Anwender nicht.

Windows 10 auf vielen Geräten

KB3081424 installiert nicht

Windows 10 – Kumulatives Update macht Probleme - Update mit…

Das kumulative Windows 10 Update KB3081424 installiert sich nicht und zwingt Nutzer zu Reboot-Schleifen. Update: Bugfix mit KB3081436.