Digitale Fotografie - Test & Praxis

Ashampoo Burning Studio 9 - Brennmeister

Ashampoo hat das Burning Studio in Version 9.21 veröffentlicht. Die Software brennt Daten auf CDs, DVDs und Blu-rays. Außerdem beherrcht sie das

© Archiv

Ashampoo hat das Burning Studio in Version 9.21 veröffentlicht. Die Software brennt Daten auf CDs, DVDs und Blu-rays. Außerdem beherrcht sie das Zusammenstellen von Fotos zu einer Video-DVD die sich via Menü bedienen lässt. Burning Studio 9 bietet dafür eine ganze Reihe 2D- und 3D-Vorlagen für die Gestaltung dieser DVD-Menüs an. Dabei soll die Software dank eines übersichtlichen Menüsystems auch für Einsteiger leicht bedienbar sein. Das gesamte Spektrum der Brenner-Suite ist auf einen Blick zu sehen, so Ashampoo. Ashampoo Burning Studio 9 v9.21 kostet 50 Euro und lässt sich unter Windows XP, Vista und Windows 7 verwenden. Im Internet steht eine kostenlose zehn Tage nutzbare Testversion zum Download (52,6 MB) bereit.

www.ashampoo.de

Mehr zum Thema

Laptops mit 13, 14 oder 16 Zoll

Xiaomi bietet mit den RedmiBooks neue günstige Laptops. Nach Ryzen 4000 mit AMD-Vega-Grafik im Mai folgen jetzt 14- und 16-Zoller mit Intel und…
Neue Funktion beim Videostreaming

Einzelne Profile für verschiedene Nutzer desselben Accounts und ein verbesserter Kinderschutz: Das bringt die neue Nutzer-Verwaltung.
Sierra, Arlo und Cliff - und auch Giovanni

Nach vielen Teasern ist ein neues Feature in Pokémon GO gestartet: Team GO Rocket Ballons schweben nun über die Karte. Was Sie dazu wissen müssen.
Premium-Modelle

Samsung präsentiert die HW-Q950T und die HW-Q900T, LG die GX Soundbar. Was die neuen Premium-Soundbars neben Dolby Atmos noch zu bieten haben.
Pokémon GO Event

Die GO-Fest Kampf-Herausforderung in Pokémon GO ist gestartet und lockt mit Super-Rocket-Radar und mehr. Hier sind alle Aufgaben und Belohnungen.