Release-Date

Ashampoo Burning Studio 14 erscheint am 27. November 2013

Mit Ashampoo Burning Studio 14 bekommen Sie eine leistungsfähige Multimedia-Software. Das Release-Date ist am 27. November 2013.

News
Ashampoo Burning Studio 14 Release Date: Am 27. November erscheint die neue Version der Multimedia-Suite.
Ashampoo Burning Studio 14 Release Date: Am 27. November erscheint die neue Version der Multimedia-Suite.
© Ashampoo

Ashampoo gibt das Release Date von Ashampoo Burning Studio 14 bekannt. Die Software erscheint am 27. November 2013. Damit können Sie einfach Daten auf CDs, DVDs und Blu-rays brennen. Auch lassen sich problemlos klassische Musik- und Video-Scheiben erstellen.

Das Programm bietet Ihnen auch viele Möglichkeiten im Multimediabereich. Zum Beispiel gibt es einen Film- und Diashow-Editor mit Vorlagen, Logos, Untertiteln, Übergängen und Hintergrundmusik sowie Audio CD/MP3/WMA Discs mit individuellen Coverdesigns.

Auch beinhaltet das Programm einen Passwortschutz, mit dem Sie Ihre Daten schützen können. Außerdem unterstützt es Vorlagen, Bilder, Texte, Tabellen und Grafiken. Des Weiteren können sie per Knopfdruck Backups von Mobilgeräten erstellen. Auf der Ashampoo-Webseite können Sie bereits eine Beta-Version testen. Die Vollversion wird 30 Tage kostenlos funktionieren. Noch ist eine Vorbestellung für rund 29,99 Euro möglich. Nach dem Erscheinungsdatum kostet das Programm 49,99 Euro.

25.11.2013 von Leif Bärler

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

PC schneller machen: Tuning für RAM & CPU

PC-Leistungstest

Die besten Benchmark-Tools, die Ihren PC ausreizen

Wie stark ist Ihr PC? Aufschluss geben Benchmarks. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Tools und Downloads Sie Ihren PC einem fordernden Leistungstest…

Wir zeigen, wie Sie Ihre Datei-Archive am besten organisieren.

Bilder, Musik, Videos & Co.

Verwaltung von Multimedia-Daten leichtgemacht

Bei der Verwaltung vieler Multimedia-Dateien, verliert man sehr schnell die Übersicht. Für jede Datenmenge stellt PC Magazin Professional Ihnen die…

Wir zeigen, wie Sie die SD-Karte Ihres Mini-PCs klonen.

SD-Card-Backup

Raspberry Pi - SD-Karte klonen Schritt für Schritt erklärt

Wir zeigen, wie Sie die SD-Karte Ihres Raspberry Pi klonen können, damit Sie eine Backup-Kopie Ihres RPi-Systems haben.

Screenshot: Leawo Blu-Ray-Player

PowerDVD-Alternative gratis

Leawo Blu-Ray Player ab sofort kostenlos statt für 60…

Der Software-Hersteller Leawo bietet seinen Blu-Ray Player ab sofort kostenlos an. Zuvor wurde die Software für 60 US-Dollar vertrieben.

Android Apps - Chrome

Anleitung

Android-Apps am PC starten mit Chrome und ARChon Runtime

Mit Google Chrome und der ARChon Runtime starten Sie Ihre Android-Apps auch am Laptop oder PC. Unsere Anleitung zeigt, wie das geht.