Home und Mobile Entertainment erleben
Fernsehen

ARTE Journal Junior: Nachrichten für Kinder

Der deutsch-französische Kulturkanal Arte will mit der Kindersendung ARTE Journal Junior den Blick auf Europa und die Welt schulen.

© ARTE

ARTE HD

"Kindgerecht für den kritischen Erwachsenen von morgen" lautet seit dem 9. Februar die Devise beim ARTE Journal Junior. Nach dem Vorbild des bekannten ARTE Journal, der täglichen Nachrichtensendung des deutsch-französischen Gemeinschaftskanals der öffentlich-rechtlichen Sender, behandelt auch die Jugendausgabe Themen aus Europa und der ganzen Welt. ARTE Journal Junior will dabei das aktuelle Geschehen aus Kindersicht dokumentieren. In jeder Ausgabe stellen deutsche und französische Schüler Fragen zu einem für sie wichtigen Themenkomplex. Das 13-minütige Journal gibt daraufhin Antworten.

Die weitere Rubrik "Ein Kind wie du und ich" öffnet den Blick auf die Welt: Ein Kind aus einem anderen Land stellt den jungen Zuschauern seinen Alltag, seine Schule und seine Zukunftsträume vor. Mehrere Beiträge zu aktuellen Geschehnissen runden die Sendung ab. Drei junge Journalistinnen der ARTE-Nachrichtenredaktion präsentieren im Wechsel das ARTE Journal Junior - sowohl auf Deutsch als auch auf Französisch.

Die Sendung ist ab Sonntag, 9. Februar, wöchentlich um 9.40 Uhr zu sehen. Eine Wiederholung folgt samstags um 8 Uhr.

Mehr zum Thema

Fußball live im TV

Bis zur Fußball-Saison 2017/18 hat Sky die Champions League fest in der Hand. 146 Spiele überträgt der Pay-Sender live im Fernsehen.
Rundfunkgebühren

Jetzt ist es offiziell: KEF will Fernsehen um monatlich 73 Cent günstiger machen. Außerdem kritisiert sie hohe Produktionskosten, wie etwa jene für…
Meinung zum Rundfunkbeitrag

Seit Monaten wird um den Rundfunkbeitrag gestritten. Dabei geht es um eine Senkung der Gebühren um 73 Cent. Unser Autor Volker Straßburg fragt nach…
UHD-TV

Der italienische TV-Programmanbieter Rai Strategie Tecnologiche und Satellitenflottenbetreiber Eutelsat haben gemeinsam einen Dokumentarfilm in…
HDTV via Antenne

Die ARD will die Umstellung auf DVB-T 2 schneller umsetzen als geplant. Der Fortschritt macht den TV-Empfang per Antenne attraktiver. Hier ein…