"The Great 78 Project"

Archive.org digitalisiert 25.000 Schallplatten

Alte "78er" als digitale Downloads: Auf Archive.org können sich Schallplatten-Fans nun über 25.000 frisch digitalisierte Schellackplatten freuen.

News
Digitale Schallplatten Archive
Auf Archive.org finden Sie über 25.000 digitale Schallplatten zum kostenlosen anhören.
© Archive

Auf Archive.org wurden diese Woche 25.000 digitalisierte Schallplatten zum Angebot der großen Archivierungs-Webseite hinzugefügt wurden. Dabei handelt es sich zum Großteil um Schellackplatten, die von 1898 bis in die 1950er der Vorgänger der heutigen Vinylschallplatte waren. Digitalisiert wurden sie im Rahmen des Digitalisierungsprojekts "The Great 78 Project", dass auf den Spitznamen der Schellackplatten anspielt. Die "78er" bezieht sich auf die gängigen 78 Umdrehungen pro Minute ("78 rpm"), die beim Abspielen der Musik genutzt wurden.

Für das digitale Schallplatten-Archiv hat Archive.org mit dem Digitalisierungsspezialisten George Blood, L.P. zusammengearbeitet. Bei der Aufnahme habe man darauf geachtet, dass das die typische Schellack-Tonqualität erhalten bleibt. Ziel des Projekts ist es, die Musik von unterrepresentierten und nicht mehr im Handel erhältlichen Künstlern für Forscher und Interessierte bereitzustellen. Die digitale Schallplatten-Sammlung auf Archive.org lässt sich nach verschiedenen Kriterien durchforsten. Unter anderem wurden auch bereits über 100 deutschsprachige Schellackplatten digitalisiert.

Lesetipp: Tools zum Verwalten von Musik und Videos

Archive.org archiviert neben Musik-Titeln auch Texte, Videos, Software und Bilder. In der Sammlung sind vor allem Werke, die "gemeinfrei" sind. Das bedeutet es sind Inhalte, die von keinem Urheberrecht geschützt sind. Die Schutzfristen sind von Land zu Land verschieden. Da der Sitz von Archive.org in den USA ist, hält sich die Webseite an US-amerikanische Fristen. Seit 2014 umfasst die Bibliothek über 18,5 Petabyte an Daten.

11.8.2017 von Alina Braun und Manuel Medicus

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

MediaMonkey

Audio- & MP3-Player

MediaMonkey - Download

MediaMonkey ist die Software für alle Musikliebhaber mit Anspruch. Den kostenlosen Musikplayer gibt's hier zum Download.

Kanye West: Twitter-Screenshot

Raubkopien

Kanye West vs. Deadmau5: Kampf gegen Pirate Bay geht nach…

Der weltbekannte Rapper Kanye West sagte der Tauschbörse Pirate Bay den Kampf an. Auf Twitter könnte er sich nun selbst als Filesharing-Nutzer…

Musik Streaming im Internet

Spotify-Konkurrent

Music Unlimited: Amazon startet Musik-Streamingdienst

Amazons neuer Musik-Streamingdienst macht Spotify Konkurrenz und könnte ab nächstem Jahr für Fußballfans besonders interessant werden.

Despacito YouTube

"See you again"-Musik-Video überholt

"Despacito" ist das meistgesehenste Video auf…

Führungswechsel in den Charts der meistgesehensten YouTube-Videos: Luis Fonsi und Daddy Yankee erobern mit "Despacito" Platz 1 der Liste.

So geht's: Große Dateien verkleinern, konvertieren und auf Youtube hochladen.

Online-Musikripper

Youtube MP3 Downloader: Laut EFF nicht automatisch illegal

Sind MP3-Downloader für Youtube und Co. illegal? Die Electronic Frontier Foundation in den USA, die sich für digitale Rechte stark macht, gibt ein…