Digitale Fotografie - Test & Praxis

Arca Swiss RL3d - Variables Großformat

Mit der RL3d bringt Arca Swiss eine professionelle Sucherkamera für konventionelle und digitale Rückteile bis zum Format 4x5 Inch. Bei dem gut 5500 Euro teuren

© Archiv

Mit der RL3d bringt Arca Swiss eine professionelle Sucherkamera für konventionelle und digitale Rückteile bis zum Format 4x5 Inch. Bei dem gut 5500 Euro teuren neuen Modell handelt es sich um eine Weiterentwicklung der Rm3d mit noch größerer Verschiebemöglichkeit (horizontal 20 mm, vertikal -10/+40 mm) und frei wählbarer Schwenkachse (5°). Trotz ihrer Größe kann die 1,5 kg schwere Arca auch als Handkamera verwendet werden.

Als weitere Merkmale der Kamera betont Arca die Nivellierung per Wasserwaage, integrierte Fokussensoren und einen neuartigen Variosucher für den Brennweitenbereich von 23-210 mm. Ein optionales E-Modul erlaubt zudem eine Ultraschall-Entfernungsmessung, Schärfentiefenanzeige für vier Blenden sowie elektronische Nivellierung. Der Anschluss der Objektive erfolgt über ein eigenes Bajonett, lässt aber auch deren Verwendung an anderen Großformatkameras zu.

www.arca-shop.de/Fachkamera

Mehr zum Thema

Aktuelle Sicherheitsmeldungen

Microsoft warnt vor einer kritischen Sicherheitslücke in Windows, die bereits ausgenutzt wird. Dazu irritierte der Defender mit einem seltsamen…
Updates für 1909/1903

Neue Windows 10 Updates stehen an und lösen aktuelle Probleme. Diese Zusatz-Updates wird Microsoft künftig wegen Corona pausieren – um weniger Ärger…
Fortnite-Bundle für 299 Euro

Lidl bietet die PS4 Pro im Fortnite-Bundle für 299 Euro an. Online ist das Angebot vergriffen. Wir geben Tipps, wenn Sie jetzt PS4 oder PS4 Pro kaufen…
Gratis-Zugang zum neuen Streaming-Dienst

Disney+ ist nun auch in Deutschland gestartet. Wer aufgrund der monatlichen Kosten noch mit sich hadert, kann den Streaming-Dienst kostenlos testen.
Home-Office

Der Media Markt hat Home-Office-Angebote- jetzt inklusive Surface-Geräten, passende Bundles mit Type Cover, Pen und Office 365 Home.