Digitale Fotografie - Test & Praxis

Aquasoft Earth Pilot - Bilder über die Weltkugel verteilt

AquaSoft hat die Angebotspalette mit dem Earth Pilot erweitert. Es versteht sich als Ergänzung zu Fotoshows und erstellt Kamerafahrten aus Google Earth als

© Archiv

AquaSoft hat die Angebotspalette mit dem Earth Pilot erweitert. Es versteht sich als Ergänzung zu Fotoshows und erstellt Kamerafahrten aus Google Earth als Video. Dazu legt der Anwender einfach Start und Ziel fest - das Flugvideo produziert die Software dann automatisch. AquaSoft Earth Pilot kann Satellitenbilder und Geländeformationen erstellen und den Panoramio Fotodienst einbinden. So kann man jeden Punkt der Erdkugel ansteuern und schauen was andere Fotografen schon aufgenommen haben. Diese Bilder, sofern in Panoramio angekommen, stehen zum Download zur Verfügung. Der AquaSoft Earth Pilot kostet 20 Euro und ist ab sofort als Download verfügbar.

www.aquasoft.de

Mehr zum Thema

Kalibration & Installation für Profis

Auch 2020 veranstalten video und Imaging Science Foundation (isf) ein gemeinsames Seminar zur Schulung von HDR-Kalibratoren. Hier alle Informationen.
30-Tage-Testphase

waipu.tv ließ sich zu Ostern drei Monate kostenlos testen. Das ist leider vorbei. "Perfect" und "Comfort" lassen sich immerhin noch einen Monat gratis…
IFA-Vorschau

AVM hat die neue Fritzbox 6850 LTE vorgestellt. Weitere 5G- und Wifi-6-Router-Neuheiten kündigen die Berliner für die IFA Special Edition 2020 an.
Pokémon GO Event

Die Drachen-Woche in Pokémon GO ist der erste Teil des Hyperbonus 2020. Hier alle Infos zum Event, der befristeten Forschung und den Belohnungen.
Konsolenumzug

Viele PS4-Spieler werden Ende 2020 auf die PS5 wechseln. Sony verrät, welches Zubehör von Controller über PSVR bis hin zur Kamera Sie mitnehmen…