Digitale Fotografie - Test & Praxis

Aquasoft Earth Pilot - Bilder über die Weltkugel verteilt

AquaSoft hat die Angebotspalette mit dem Earth Pilot erweitert. Es versteht sich als Ergänzung zu Fotoshows und erstellt Kamerafahrten aus Google Earth als

© Archiv

AquaSoft hat die Angebotspalette mit dem Earth Pilot erweitert. Es versteht sich als Ergänzung zu Fotoshows und erstellt Kamerafahrten aus Google Earth als Video. Dazu legt der Anwender einfach Start und Ziel fest - das Flugvideo produziert die Software dann automatisch. AquaSoft Earth Pilot kann Satellitenbilder und Geländeformationen erstellen und den Panoramio Fotodienst einbinden. So kann man jeden Punkt der Erdkugel ansteuern und schauen was andere Fotografen schon aufgenommen haben. Diese Bilder, sofern in Panoramio angekommen, stehen zum Download zur Verfügung. Der AquaSoft Earth Pilot kostet 20 Euro und ist ab sofort als Download verfügbar.

www.aquasoft.de

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Neuer Xiaomi-Laptop

Xiaomi hat Ende Mai sein neues Mi Notebook Pro X 15 vorgestellt. Der Release war am 9. Juli in China. Mittlerweile ist ein Import ab rund 1381 Euro…
Top-CPU für Normalsterbliche

Der Ryzen 5 5600X ist AMDs Top-Prozessor für Preisbewusste Nutzerinnen und Nutzer. Wir schauen auf aktuelle Preise und listen die besten Angebote.
Was ist neu am Patch Day?

Die aktuellen Windows-10-Versionen 20H1, 20H2 und 2004 erhalten mit dem Download KB5004237 das kumulative Update für den Juli-Patchday. Das ist neu.
Switch-Konkurrent

Valve stellt einen Gaming-Handheld vor. Das Steam Deck setzt auf AMD-Hardware und bringt Zugriff auf die eigene Steam-Bibliothek. Alle Infos!