Bewertung

Application-Management-Anbieter im Vergleich

Das europäische Marktanalyse- und Beratungsunternehmen Pierre Audoin Consultants (PAC) hat die führenden Anbieter von Application Management (AM) in Deutschland auf den Prüfstand gestellt.

News
image.jpg
© DragonImages - Fotolia.com

Ergebnis: IBM, Accenture, Atos, HP, T-Systems und Capgemini konnten sich in der aktuellen Bewertung der Marktforscher als "Best in Class" positionieren und erfüllen am besten die Anforderungen ihrer Application-Management-Kunden in Deutschland.

Die umfangreiche Bewertung erfolgte anhand von über 60 Kriterien, strukturiert in sechs Clustern und mehreren Sub-Clustern. Bewertet wurden unter anderem die Qualität und Struktur der Vertriebs- und Delivery-Einheiten der Anbieter, die spezifischen AM-Portfolios und Preismodelle sowie die Zufriedenheit der jeweiligen Kunden. Dabei wurden sowohl die lokale Marktpräsenz als auch die globalen Organisationsstrukturen, auf welche die Anbieter zurückgreifen können, berücksichtigt.

Application Management bezeichnet die Wartung und Erweiterung vorhandener Anwendungen, manchmal sogar die Erstentwicklung, innerhalb eines langfristigen(mehrjährigen) Vertrags, in dessen Rahmen vordefinierte Service-Level-Agreements (SLAs) in der Regel auf Festpreisbasis zu erfüllen sind, oft ergänzt durch eine variablePreiskomponente. Häufig werden Mitarbeiter übernommen. Die Bewertungsergebnisse zeigen, dass alle bewerteten Anbieter sehr nahe beieinander positioniert sind. Allein die sechs führenden Anbieter mit der Bewertung "Best in Class" bewegen sich in einem Spannungsfeld von nur 0,35 Bewertungspunkten.

30.4.2014 von Business & IT

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Datenbank

Ratgeber: Datenbanken

17 wertvolle Tipps zu Access 2010

Die ersten Schritte mit Access sind einfach zu gehen. Doch wer mehr aus seiner Datenbank herausholen will, findet in den folgenden Tipps & Tricks…

IT,Social-Enterprise,Microsoft

Microsoft

Social-Enterprise-Knigge

Wie mit Microsofts Social-Enterprise-Knigge Unternehmen kulturell auf dem Weg in Richtung durchgehender vernetzter Organisation begleitet werden.

Studie,Unternehmen

Studie

Die Herausforderung der Geschwindigkeit

Eine von Ricoh Europe gesponserte Studie der Economist Intelligence Unit zeigt, dass das Unternehmenstempo häufig überschätzt wird.

Zielorientierte Planlosigkeit

Kolumne

Zielorientierte Planlosigkeit

Matthias Kolbusa über Ziele ohne Plan: Zielorientierte Planlosigkeit ist die Kunst, vor und während einer Umsetzung kontinuierlich den Fokus auf das…

No Name Handys, Phones

Responsive Webdesign

So stellen Sie ein Own Device Lab auf

Qualitätssicherung für mobile Webseiten ist eine Herausforderung. Jörg Morsbach von der Agentur anatom5 erklärt, wie er ein "Own Device Lab"…