Apple MacBooks - mehr mobile Leistung

Apple stellt seine neue MacBook Pro Familie vor. Die Macbook Pro-Versionen mit 15 und 17 Zoll großen Displays werden unter anderem zukünftig mit Intel Core i5

News
image.jpg
© Archiv

Apple stellt seine neue MacBook Pro Familie vor. Die Macbook Pro-Versionen mit 15 und 17 Zoll großen Displays werden unter anderem zukünftig mit Intel Core i5 sowie i7 Prozessoren ausgeliefert.

Außerdem werkelt in beiden Modellen ein NVIDIA Geforce GT 330 M Grafikprozessor für intensive Grafikprogramme und/oder Videospiele sowie ein Intel HD Grafik-Prozessor für nicht so aufwendige Anwendungen. Der Rechner entscheidet selbst, welchen Grafikprozessor er für welche Software nutzt. Bei der kleinsten, 13-Zoll großen Ausführung übernimmt den Grafik-Job ein NVIDIA Geforce GT 320 M Prozessor, zudem wird zukünftig ein Intel Core 2 Duo unter der Haube des 13 Zoll-Modells werkeln. Weiteres Highlight: Alle neuen Notebooks haben mit 4 GB-RAM nun doppelt soviel Arbeitsspeicher wie bisher integriert. Die neu konstruierten Akkus sind laut Apple für 8-9 Stunden Dauerbetrieb ausgelegt, ehe sie an das Stromnetz gehängt werden müssen. Diese Laufzeiten gelten für die 15-Zoll und 17-Zoll Variante. Das 13-Zoll-MacBook Pro soll für bis zu 10 Stunden mit Energie vom Akku versorgt werden. Alle Modelle sind ab sofort verfügbar und werden zu Preisen von 1450 Euro aufwärts ausgeliefert.

www.apple.de

14.4.2010 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Ist Ihr Rechner für Windows 11 bereit? Das Tool zur Prüfung des eigenen PCs oder Laptops ist wieder da.

PC-Integritätsprüfung

Windows 11: „PC Health Check“-Tool wieder als Download…

Microsoft hat das Windows-11-Tool zur PC-Integritätsprüfung wieder zum Download freigegeben. Damit prüfen Sie, ob Ihr PC die offiziellen…

Kindle Paperwhite

Neue Kindle- und Echo-Geräte

Amazon-Event am 28. September: Diese Releases werden…

Amazon lädt am 28. September zu einer virtuellen Vorstellungsrunde ein. Voraussichtlich sollen hier neue Kindle- und Echo-Geräte präsentiert werden.

PS5: Sytemupdate

Leistungsanalyse

PS5: Firmware-Update 4 bringt mehr FPS

Digital Foundry hat mit der neuen PS5-Firmware 4 festgestellt, dass Spiele eine bessere Leistung erfahren. Der Zuwachs ist gering, aber messbar.

Der teuerste AVM-Router: die Fritzbox 6850 5G ist bald verfügbar.

Neue Fritzbox

Fritzbox 6850 5G: Deutschland-Start im Oktober für 569 Euro!

AVM meldet, dass die nächste Fritzbox startet. Die eigentlich für Sommer geplante Fritzbox 6850 5G wird ab Oktober verfügbar sein: für 569 Euro!

Amazon stellt neue Kindle-E-Book-Reader vor.

Nach Leak

Amazon Kindle Paperwhite: Neue Modelle vorgestellt

Kurz nach dem Leak der Produkte hat Amazon die drei neuen Kindle-Paperwhite-Modelle auch offiziell vorgestellt. Alle Infos zum Release, Preis und…