Digitale Fotografie - Test & Praxis

Apple iPhone 3G S - Jetzt mit 3-Megapixel-Kamera, AF und Makro

Mit dem iPhone 3G S hat Apple das nach eigenen Aussagen bisher schnellste und leistungsfähigste iPhone vorgestellt. Es soll im Schnitt doppelt so schnell wie

image.jpg

© Archiv

Mit dem iPhone 3G S hat Apple das nach eigenen Aussagen bisher schnellste und leistungsfähigste iPhone vorgestellt. Es soll im Schnitt doppelt so schnell wie das iPhone 3G sein und eine verlängerte Akkulaufzeit bieten. Apple verspricht eine "hochwertige" 3 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Makro. Mit der neuen 'Tab to focus' Funktion berührt man einfach ein gewünschtes Objekt oder einen Bereich auf dem Display und die Kamera passt Bildschärfe und Belichtung automatisch an. Dazu kommt eine einfach zu bedienende Videoaufzeichnungsfunktion. Das neue iPhone OS 3.0 Betriebssystem bringt über 100 neue Funktionen wie 'Cut, Copy und Paste'; 'MMS'; Spotlight Suche, Querformat-Keyboard und viele mehr. iPhone 3G S unterstützt zudem 7.2 Mbps HDSPA für eine schnellere Netzwerkverbindung. Die Speicherkapazität wurde auf 16 bzw. 32 GB verdoppelt. Das iPhone 3G S soll ab dem 19. Juni in Deutschland erhältlich sein, die Preise sind noch offen. Für die USA wurden 200 (16GB) bzw. 300 (32GB) Dollar genannt. Die iPhone OS 3.0 Software wird am 17. Juni kostenlos für alle iPhone Nutzer als Software Update über iTunes 8.2 oder neuer erhältlich sein.

www.apple.com/iphone

Mehr zum Thema

Dolby Atmos Soundbar
Last-Minute-Angebot

Kurz vor Weihnachten gibt es Sony-Soundbars unter anderem mit Dolby Atmos als Last-Minute-Schnäppchen. Ob die Angebote lohnen, lesen Sie im…
Amazon: Drucker im Angebot
Mufus und mobile Fotodrucker ab 52 Euro

Amazon hat einige Drucker, Multifunktionsgeräte und mobile Fotodrucker im Angebot. Wir zeigen, welches Angebot für welchen Käufer geeignet ist.
pokemon go pvp update attacke werte
Data-Mining zu Tränerkämpfen

Trainerkämpfe sind live in Pokémon GO. Durch das Update werden völlig neue Attackewerte im PVP-Modus eingeführt. Was Sie dazu wissen müssen.
pokemon go pvp bug kein schaden
Probleme in Trainerkämpfen

Ein PVP-Bug sorgt für Probleme in Trainerkämpfen: Manche Spieler können keinen Schaden ausrichten. Ein kleiner Trick kann helfen.
Nintendo Switch Box Hardware Details
Online-Schnäppchenvergleich

Die Nintendo Switch ist im Amazon-Tagesangebot für 289 Euro. Der Preis ist für das Gerät alleine aktuell der niedrigste. Doch eine Alternative wäre…