#AppleEvent gratis sehen

Apple-Event: Live-Stream zur iPhone-2018-Keynote erstmals auf Twitter

Apple öffnet den Live-Stream zur Keynote am 12.09.2018 für mehr Nutzer. Neben iPhone, iPad und Co. sowie VLC und div. Browser reiht sich nun auch Twitter ein!

iPhone 2018: Event im Live-Stream auf Twitter

© Screenshot: WMP / Twitter

Das "iPhone 2018"-Event wird erstmals auch im Live-Stream auf Twitter zu verfolgen sein.

Am 12. September um 19 Uhr ist Apple-Event. Im Live-Stream schauen Nutzer zu, wie Tim Cook das neue oder die neuen iPhone(s) 2018 der Weltöffentlichkeit präsentiert. Bis vor der WWDC konnten lediglich Nutzer von Apple-Geräten, Microsoft Edge oder VLC-Player einen Apple-Live-Stream mehr oder weniger kompliziert aufrufen. Bei der Entwicklermesse vor wenigen Monaten ließ Apple erstmals aktuelle Versionen von Chrome und Firefox zu! Und beim aktuellen Event am Mittwochabend wird Twitter folgen, wie TechCrunch schreibt.

Nutzer können demnach das Apple-Event auch direkt im Live-Stream auf Twitter in einer App oder einem (unterstützten) Browser verfolgen. Das gab der Hersteller selbst unter dem offiziellen Account auf dem Microblogging-Dienst bekannt. Ruft der Nutzer das Apple-Profil auf, sind der Tweet und jegliche andere Aktivität zwar nicht sichtbar. Techcrunch erklärt dazu, dass Apple den Tweet bezahlte und Twitter ihn als gesponserten Beitrag nur voreingestellten Nutzergruppen zeigt. Öffnen Sie jedoch den Direktlink, sehen Sie den Tweet wie unten eingebettet.

Das iPhone-Event startet am Mittwochabend um 19 Uhr unserer Zeit. Zusehen können Sie mit Apple-Geräten und den genannten Browsern direkt auf der Webseite des Herstellers.

Apple-Event: Hier geht's zum VLC-Stream

Mittlerweile steht ein Link für den VLC Player fest, wenngleich er dieses Mal nur in Ausnahmefällen zwingend notwendig sein sollte. Wer den VLC Player nutzen will oder muss, nutzt den folgenden Link:

https://goo.gl/5f48ea

Um den Apple-Stream mit dem VLC-Player zu öffnen, kopieren Sie die angegebene URL und fügen Sie sie im VLC-Player unter "Medien" / "Netzwerkstream öffnen" ein.

Apple-Event auf Twitter: Live-Stream angekündigt

Mehr zum Thema

iPhone und iCloud optimal nutzen
Fotopraxis

Das iPhone liefert tolle Bilder - ColorFoto verrät, wie Sie mit dem iPhone RAW-Fotos machen und mit iCloud optimal „in der Wolke“ speichern.
Apple iPhone X
Smartphone-Vergleich

Apples Jubiläums-iPhone X tritt gegen Huawei Mate 10 Pro an. Trotz guter Werte beider Smartphones gibt es einen klaren Gewinner.
iPhone X vs iPhone 8 Plus Kamera Test
Smartphone-Kameras

Apple iPhone 8 Plus und iPhone X: Mit der neuen iPhone-Generation verkündet Apple eine deutliche Weiterentwicklung der Kamera.
Netflix Serien und Filme verschwinden
Video-Streaming von Apple-Geräten

Das Streamen von Netflix-Filmen und -Serien mit dem Apple-Standard AirPlay ist nicht länger möglich. Nutzer von iOS- und macOS-Geräten müssen ihre…
iTunes für Windows bleibt
Nach Ankündigung von iTunes-Aufspaltung

Apple hat angekündigt, iTunes in mehrere einzelne Apps aufzuteilen. Für Windows soll iTunes aber in seiner derzeitigen Form weiterbestehen.