Unter dem Hammer

Apple 1 für 388.000 US-Dollar versteigert

Der Apple 1 fährt bei Versteigerungen häufig Rekordpreise ein: Bei Christie's in New York wechselte nun ein Apple 1 aus dem Jahre 1976 den Besitzer.

News
Apple 1 für 388.000 US-Dollar versteigert
Apple 1 für 388.000 US-Dollar versteigert
© Christie's

Bei jedem neuen Apple-Produkt sieht man das gleiche Bild: Menschen, die in langen Schlangen vor den Apple Stores stehen. Ob Apple-Mitbegründer Steve Wozniak mit diesem Erfolg gerechnet hat als er 1976 eigenhändig den Apple 1 zusammenbaut, ist nicht überliefert.

Doch genau einer dieser Apple 1 wechselte jetzt für fast 388.000 US-Dollar (302.718 Euro) beim Auktionshaus Christie's in New York den Eigentümer. Der neue Besitzer zahlte damit das rund 580-fache des Preises von 1976. Der hohe Preis übertraf sogar die Erwartungen der Experten und doch reichte es nicht für den Rekord. Der wurde nämlich Ende Mai im Kölner Auktionshaus Breker aufgestellt, als ein Apple 1 für 516.416 Euro unter den Hammer kam.

Dabei war der Werdegang des Apple 1 es nicht von Anfang an eine Erfolgsgeschichte. Zu Beginn lief der Verkauf der Geräte schleppend, die Pioniere hatten Probleme ihre Apple 1 abzusetzen, da der Preis für damalige Verhältnisse recht hoch war. Heute sind Apple-Produkte gefragter denn je und gelten mitunter auch als Statussymbol.

10.7.2013 von Leif Bärler

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

GTA San Andreas Screenshot

GTA San Andreas

Rockstar gibt Xbox 360-Remake bekannt

Zehn Jahre nach dem Release von GTA San Andreas für die PS2 kündigt Rockstar Games ein Remake in HD für die Xbox 360 an.

Whatsapp-Screenshot

Bug und Sicherheitslücke

Whatsapp-Absturz durch Empfang von 2000-Zeichen-Nachricht

Eine spezielle 2000-Zeichen-Nachricht lässt Whatsapp abstürzen. Um die Messenger-App daraufhin wieder nutzen zu können, reicht ein Neustart nicht aus.

Screenshot: Super Smash Bros.

Games für Android und iOS

Nintendo entwickelt Spiele für Smartphones und Tablets

Nintendo geht eine Kooperation mit dem Smartphone-Games-Etnwickler DeNA ein und arbeitet künftig an Videospielen für iOS, Android und Co.

Youtube-Logo

Alte iOS und Apple TV ohne Googles Videodienst

YouTube-App auf älteren Apple-Geräten abgeschaltet

Google ändert die Schnittstelle der YouTube-App und sperrt ältere Apple-Geräte damit zukünftig aus. Doch welche Hardware ist betroffen?

Die Victor-Gewinner 2013

Deutschlands großer IT-Leserpreis

Victor 2015 - Das sind die Gewinner

18 Kategorien, über 300 nominierte Firmen und mehr als 21.000 Teilnehmer: Die Wahl zum Victor 2015 hat wieder für viel Spannung gesorgt. Hier sind die…