Digitale Fotografie - Test & Praxis

Ansmann Powerline 5 ZeroWatt - Saubere Trennung

Stand-by-Stromverbrauch will Ansmann mit dem neuen Powerline 5 ZeroWatt-Akku-Ladegerät für Rundzellen (Mignon AA, Micro AAA, Mono D, Baby C) und 9-Volt-Blocks

© Archiv

Stand-by-Stromverbrauch will Ansmann mit dem neuen Powerline 5 ZeroWatt-Akku-Ladegerät für Rundzellen (Mignon AA, Micro AAA, Mono D, Baby C) und 9-Volt-Blocks unterbinden. Das 60 Euro teure Ladegerät trennt sich nach erfolgter Ladung automatisch vom Stromnetz. Die eingelegten Akkus können danach im Gerät verbleiben.

Beim Laden werden die Zellen individuell überwacht. Der Ladestrom beträgt "schnelle" 1000 mA für Mignon-, Baby- und Monoakkus, 500 mAh für Microakkus und 15 mA für den 9V Block. Ein LCD-Display und farbige LEDs informieren über den Akku- bzw. Ladestatus. Dieses Ladegerät ist weltweit (100 - 240 V) einsetzbar. Ansmann gewährt 3 Jahre Garantie.

www.ansmann.de

Mehr zum Thema

Filmtipps zum Streaming

Bei Amazons Popcorn-Woche gibt es zahlreiche Leih-Titel für unter 1 Euro. Wir haben die besten Filme aus dem Angebot gesammelt.
Patchday

Am Dienstagabend startete der Februar Patchday. Wir geben einen Überblick, welche Updates bzw. Patches Ihr Windows 10 ab sofort erhält und was sie…
Geschenk zum Valentinstag

Kurz vorm Valentinstag 2020 gibt’s von Netflix ein Geschenk. Nutzer ohne Abo können bis zum 9. März passenderweise eine Teeny-Romanze streamen.
Update-Probleme

Der Patchday Februar 2020 brachte für Windows 10 (1903/1909) den Patch KB4532693. Nutzer berichten, dass es nach dem Update Probleme mit den…
Gamer-Zubehör

Das Rücktasten-Ansatzstück für den PS4-Controller Dualshock 4 ist verfügbar. Neben Preis und ersten Angeboten erklären wir, was die Erweiterung…