Ansmann Digicharger Vario pro - Universeller Lader

Mit dem Digicharger Vario Pro bietet Ansmann ein universelles Ladegerät für Li-Ion-Akkupacks, Mignon(AA)- und Micro(AAA)-Rundzellen an. Außerdem kann er als

News
image.jpg
© Archiv

Mit dem Digicharger Vario Pro bietet Ansmann ein universelles Ladegerät für Li-Ion-Akkupacks, Mignon(AA)- und Micro(AAA)-Rundzellen an. Außerdem kann er als USB-Stromquelle mit Notstromfunktion dienen. Es handelt sich dabei um einen Weiterentwicklung bewährten Digicharger Vario. Die Version "Pro" eignet sich nicht nur für praktisch alle Li-Ion Akkupacks von Digitalkameras, Camcordern und Handys. Ein höherer Ladestrom von 1000 mA sorgt jetzt für kürzere Ladezeiten, die flexiblen Kontakte sind nun auch in der Höhe verstellbar. Dadurch können selbst Akkus mit kleinen Kontaktschlitzen adaptiert werden. Desweiteren kann der "Pro" auch als Stromversorgung für alle USB-Anwendungen, z. B. für MP-3 Player und Computerspiele dienen, und im Notfall ein eingelegter Li-Ion-Akku als Stromquelle für USB-Geräte verwendet werden. Der Digicharger Vario Pro mit neuem LC-Display kostet 60 Euro.

Beim Energy 4 speed handelt es sich um ein mikrocontrollergesteuertes Schnell-Ladegerät für Schnell- und Standard-Ladung von vier Mignon(AA)- oder Mikro(AAA)-Akkus. Mehrfacher Überladeschutz durch -deltaU Abschaltung, Temperaturüberwachung und Timer sorgt für Sicherheit, eine Impulserhaltungsladung für immer volle Akkus. Weitere Merkmale sind Akku-Defekt- und Alkaline-Erkennung, Verpolschutz, aktive Kühlung der Akkus durch einen Lüfter sowie Anzeige des Akku-Status per LED für jeden Ladeschacht. Energy 4 speed kostet 40 Euro oder im Set mit 4x AA NiMH Akkus 2700mAh 60 Euro. Beide Geräte sind dank 110-240V-Netzteil und mitgelieferter Adapterstecker für EU, UK und USA sowie Zigarettenanzünder im Auto überall einsetzbar und haben drei Jahre Garantie. www.ansmann.de

17.2.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit Microsoft 365 bekommen Sie alle wichtigen Office-Apss inkl. Cloud-Speicher!

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

amazon angebot adobe photoshop lightroomAktion Overlay

Adobe CC Foto-Abo zum Schnäppchenpreis

Photoshop CC & Lightroom CC für 84,99 Euro am…

Heißer Deal für Fotografen: Amazon bietet zur Black-Friday-Woche das Adobe Creative Cloud Foto-Abo zum Schnäppchenpreis an. Enthalten sind Photoshop…

Fritzbox 6660 Cable

Warnung vor Betrugsversuchen

AVM: Phishing-Mails zielen auf Fritzbox-Nutzer ab

Laut Fritzbox-Hersteller AVM kursiert derzeit eine E-Mail herum, die es auf sensible Benutzerdaten abgesehen hat. Wie Sie diesen Phishing-Versuch…

Der Medion Akoya 14412 ist in wenigen Tagen bei Aldi Süd.

Notebook ab 9. 12.

Medion Akoya E14412: Neuer Aldi-Laptop für 555 Euro im…

Bei Aldi Süd gibt es ab 9. Dezember einen neuen Laptop in teilnehmenden Filialen. Lohnt sich der Medion Akoya E14412 für den Preis von 555 Euro?

Hacker Cyberangriff Malware - Sicherheit (Symbolbild)

Auch AVM betroffen

Mehr als 220 Sicherheitslücken in beliebten Routern gefunden

Sicherheitsforscher haben neun populäre WLAN-Router untersucht und dabei eine Masse an Schwachstellen entdeckt - trotz aktuellem Firmware-Update.