Gaming-Grafikkarte

Radeon 5700 XT im Angebot: AMDs 50th-Anniversary-Edition für 369 Euro

Bei Notebooksbilliger gibt es eine Radeon 5700 XT für 369 Euro. Es handelt sich um die 50th-Anniversary-Edition der AMD-Grafikkarte. Lohnt sich das Geld?

© Screenshot / Notebooksbilliger.de

Die Radeon RX 5700 XT ist im Angebot für 369 Euro.

Wer eine Grafikkarte mit "AMD Radeon RX 5700 XT"-GPU kaufen möchte, erhält bei Notebooksbilliger.de ein gutes Angebot. Für 369 Euro wartet – bis 16. Februar oder solange der Vorrat reicht – die AMD Radeon RX 5700 XT in der 50th-Anniversary-Edition.

Es handelt sich um ein in Design und Leistung aufgewertetes Referenzdesign mit Blower-Lüfter. Das Angebot ist sehr gut: Die Karte ist eigentlich teurer als vergleichbare, konventionelle Karten mit 5700 XT. Die nächstgünstige liegt bei knapp unter 400 Euro.

Gegenüber AMDs Basisvorgaben taktet die 50th-Anniversary-Version der Radeon RX 5700 XT rund 4 Prozent schneller. Das einfache Kühlerprinzip wird beibehalten, das Design bekommt lediglich goldene Akzente. Die Karte erschien im Juli zu einem Preis von 480 Euro (UVP).

Der AMD-Grafikchip Radeon RX 5700 XT ist bei Grafikkarten unter 500 Euro​ für viele Nutzer die erste Wahl. Alternativ gäbe es noch die Geforce RTX 2060 von Nvidia, die ebenso aktuell günstiger wird und die 400-Euro-Marke ins Visier nimmt. Die Leistung ist auf ähnlichem Niveau.

Nvidia punktet dabei mit Echtzeit-Raytracing. Wie Sie in unserer GPU-Kaufberatung nachlesen können, ist das Feature aber derzeit für die Allgemeinheit noch kein Verkaufsargument. Spannend wird, was Nvidia und AMD in diesem Sommer an RTX-Features und vor allem -Performance rausholen.

Lesetipp: Wann kommen neue Grafikkarten von Nvidia und AMD?

Wer in Full-HD und WQHD ruckelfrei spielen möchte und auf Raytracing-Effekte noch keinen Werrt legt, ist mit einer Radeon RX 5700 XT sehr gut bedient. AMDs aktuelle Navi-Karten bieten 7nm-Fertigung und eine für den Preis sehr gute Leistung.

Mehr lesen

AMD oder Nvidia?

Wer eine Grafikkarte kaufen möchte, findet hier starke wie preiswerte Angebote für seinen Gaming-PC. Wir haben Empfehlungen für GPUs von 100 bis 500…

Mehr zum Thema

R5 2600(X) und R7 2700(X)

Für vier neue Ryzen-CPUs hat AMD das Release-Date und die Preise verraten. Die neuen CPUs Ryzen 5 2600(X) und 7 2700(X) starten ab 195 Euro.
Gamer-Zubehör

Das Rücktasten-Ansatzstück für den PS4-Controller Dualshock 4 ist verfügbar. Neben Preis und ersten Angeboten erklären wir, was die Erweiterung…
Ab 27. Februar

Aldi hat ab 27.02. den Medion Akoya E15302 im Angebot. Für 499 Euro gibt es einen Aldi-Laptop mit Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD und mehr. Lohnt…
Ab 27. Februar

Aldi hat ab 27. Februar mit dem HP Deskjet 2620 einen WLAN-Multifunktionsdrucker (Drucker, Scanner, Kopierer) für 45 Euro im Angebot. Lohnt sich der…
Ab 27.02.

Lidl hat ein Laptop-Angebot: Der HP 255 G7 ist ab 27. Februar für 369 Euro erhältlich. Er bietet einen Ryzen 5, 8 GB RAM, 512 GB SSD, Windows 10 Home…