Preisvergleich & Zusatznutzen

Amazon oder eBay - wer ist der günstigste im Land?

Preisvergleiche von Internet-Shops gibt es inzwischen viele, die neue Seite Amadeal.de konzentriert sich auf die beiden größten Marktplätze - Amazon und eBay - und bietet dafür eine Reihe pfiffiger Funktionen und zusätzlicher Informationen wie den Preisalarm und den Preisverlauf.

News
VG Wort Pixel
amadeal.de preisvergleich amazon ebay online-marktplätze
amadeal.de preisvergleich amazon ebay online-marktplätze
© amadeal.de

Bei der Vielzahl der Angebote von eBay und Amazon kann ein Käufer sehr lange stöbern und Preise vergleichen, bis das Gesuchte gefunden ist. Hier kann Amadeal.de viel Zeit sparen, indem die Seite die Suchergebnisse von Amazon und ebay in einer Liste zusammenführt und nach Preis ordnet. Dabei werden die Portokosten ausgewiesen und zum Gesamtpreis addiert. Außerdem zeigt Amadeal.de das eBay-Bewertungsprofil des Verkäufers und die Produktbewertung bei Amazon an. Ein Teil der Vergleiche wird von Redakteuren der Webseite überprüft, damit die Suche nur das Produkt selber findet und nicht noch etliches Zubehör und damit es auffällt, wenn ein als "neu" angepriesenes Gerät doch nur "neuwertig" ist. Zusätzlich können Nutzer der Seite entsprechende Hinweise an die Redaktion geben.

Amadeal.de zeigt in einer Grafik die Preisentwicklung in den letzten drei Monaten. So lässt sich erkennen, ob gerade ein günstiger Zeitpunkt für den Kauf ist oder sich das Warten lohnt. In letzterem Fall kann man gesuchtes Produkt, Preisvorstellung und eine E-Mail-Adresse hinterlegen und wird informiert, sobald ein passendes Angebot vorhanden ist. Dieser "Preisalarm" gilt sowohl für eBay als auch für Amazon.

Die Betreiber von Amadeal.de begründen die Beschränkung auf die zwei größten Online-Marktplätze damit, dass viele Anwender ohnehin nur diesen beiden vertrauen und nicht bei einem unbekannten kleinen Versender bestellen würden. Um die Vergleichbarkeit zu wahren, werden von eBay nur "Sofort kaufen"-Angebote kommerzieller Anbieter aufgenommen.

4.1.2011 von Beate Rother

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Framework fit für Azure

Symfony

Framework fit für Azure

Microsoft und die hinter Symfony stehende Firma Sensio Labs haben das beliebte PHP-Framework gemeinsam mit dem PHP-Dienstleister Mayflower für Windows…

Hetzner

Neues Rootserver-Flaggschiff

Hetzner hat mit dem EX 10 einen neuen Rootserver ins Programm aufgenommen, der mit einem Intel Core i7-3930K bestückt ist.

Strato bietet Appwizard an

Neue Anwendungen

Strato bietet Appwizard an

Strato hat seine Powerweb-Pakete erweitert, so dass sich nun auch Prestashop und Sugar CRM über den Appwizard mit wenigen Klicks einrichten lassen.

Zahl des Tages: 312

Online-Handel

Zahl des Tages: 312

Der neue Paragraph 312g des Bürgerlichen Gesetzbuches soll verhindern, dass Kunden beim Surfen im Internet in Abo-Fallen tappen.

Candy Crush Saga

Online-Dienste an der Börse

Lohnen sich die Internet-Börsengänge 2014?

Wir sehen wieder Börsengänge von Internet-Unternehmen. Nach Box, Zalando und Coupons.com steht ein weiterer Kandidat vor der Tür: King.com.