Shopping

Amazon schränkt Nutzerrezensionen ein

Bei Amazon greifen neue Richtlinien für Kundenrezensionen beim Online-Shopping: Nur noch fünf Bewertungen pro Woche sind möglich.

© Amazon

Amazon: Das Online-Shoppingportal will Kundenrezensionen einschränken.

Amazon begrenzt die Rezensionsmöglichkeiten der Einkäufer auf der Shopping-Seite. Amazon-Einkäufer können ab jetzt nur noch fünf Rezensionen pro Woche auf gekaufte Produkte abgeben. Das gilt für Produkte, die nicht mit dem Zusatz "verifizierter Verkauf" gekennzeichnet sind. Dies schreibt Amazon in seinen Richtlinien zur Erstellung von Kundenrezensionen​.

Amazon behält sich außerdem vor, die Rezensionen zu überprüfen, wenn ein Produkt innerhalb kurzer Zeit sehr viele davon erhält. In diesem Fall will Amazon nur noch Bewertungen zulassen, die als verifizierter Verkauf gelten. Als verifizierter Verkauf gelten Produkte, bei denen Amazon überprüft hat, ob die Bewertung von einem Kunden stammt, der für den Kauf keinen nennenswerten Rabatt erhalten hat.

Einschränkungen als Schutz vor Betrugsversuchen

​Die Beschränkungen bei den Rezensionen könnten eine Taktik sein, um Betrugsversuche auf Amazon leichter zu identifizieren und zu unterbinden. Bereits vor einigen Wochen berichteten wir über Probleme mit gefälschten Marketplace-Shops bei Amazon​. Fake-Verkäufer bieten dabei Produkte an, die nicht wirklich gekauft werden können. Das Betrugsopfer überweist ins Leere und bekommt sein Geld nicht wieder, da die Verkäufe nicht direkt über Amazon abgewickelt werden. Um sich mehr Glaubwürdigkeit zu verschaffen, fälschen die betrügerischen Händler dabei auch Kundenrezensionen oder hacken Accounts seriöser Händler.

6 Tipps für sicheres Einkaufen im Internet

Quelle: PC Magazin
Ratgeber Online-Shopping: Diese Tipps sollten Sie unbedingt beachten, wenn Sie im Internet sicher einkaufen wollen.

Mehr zum Thema

Mit PS4 online spielen

Amazon hat ein PS Plus Angebot für 12 Monate Mitgliedschaft zum Preis von 41,99 Euro. Ob PS4-Spieler ein günstiges Schnäppchen machen, lesen Sie hier.
Auch ohne Amazon-Prime-Abo

Peppa Wutz, Feuerwehrmann Sam und mehr: Amazon verschenkt aktuell Streams für Kinderserien und -filme - ganz ohne Prime-Abo. Hier die Details.
Preissenkung bei Amazon

Wer das große MacBook Pro kaufen möchte, sollte vorher einen Preisvergleich anstellen. Hier gibt's das 16-Zoll-Notebook von Apple zum günstigen…
Serien und Filme kostenlos

Amazon führt einen neuen "Free"-Bereich im Menü des Fire TV ein. Nutzer sollen dort kostenlose Inhalte, insbesondere Filme und Serien, finden können.
Angebliche Konto-Prüfung und mehr

Die Polizei warnt vor einer neuen Amazon-Phishing-Welle: Mit täuschend echt wirkenden E-Mails versuchen Cyberkriminelle Zugangsdaten zu erbeuten.