Neuer Amazon E-Book-Reader 2019

Neuer Kindle 2019: E-Reader mit Frontlicht für unter 80 Euro

Amazon hat den neuen Kindle 2019 mit einer Funktion ausgestattet, die es bislang nur bei teureren E-Book-Readern gab und die das Lesen komfortabler macht.

© Amazon

Der neue Kindle ermöglicht per Frontbeleuchtung jetzt das Anpassen des Lichts an die Umgebungshelligkeit.

Amazon bringt eine neue Version seines E-Book-Readers Kindle auf den Markt und hat seinem E-Reader der Einsteigerklasse dafür ein technologisches Upgrade verpasst. Das neue Kindle-Modell der Generation 2019 verfügt jetzt nämlich über eine Frontbeleuchtung des 6 Zoll großen Displays. Vier in den Seiten integrierte LEDs ermöglichen das Anpassen der Displayhelligkeit an das Umgebungslicht, so dass ein Lesen sowohl im Sonnenlicht als auch bei Dunkelheit ohne eine externe Lichtquelle möglich ist.

Mit einem Preis von 79,95 Euro dürfte der neue Kindle damit der E-Reader mit einem der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse sein, die vor allem bei E-Readern ab 100 Euro zu finden sind. Der Kindle 2019 wird seit 10. April ausgeliefert.

Neben diesem neuen Feature setzt Amazon beim neuen Kindle 2019 auf eine weiterentwickelte E-Ink-Technologie, die auf dem kapazitiven 6-Zoll-Display für einen besseren Kontrast und damit ein noch angenehmeres Leseerlebnis sorgen soll. Das Touchdisplay bietet eine Auflösung von 167 ppi und soll unbeabsichtigte Wischgesten erkennen können. 

Zum Angebot: Kindle 2019 von Amazon

Weiterer Bonus beim neuen Modell: Käufer des Kindle können den Dienst Kindle Unlimited, der Zugrifff auf Millionen Titel, Tausende Hörbücher und wechselnde Zeitschriften bietet, drei Monate lang gratis nutzen (der reguläre Monatspreis für den Kindle Unlimited-Service liegt bei 9,99 Euro). 

Beliebte Funktionen weiterhin verfügbar

Auch im neuen Kindle ist Audible integriert, so dass sich auch Hörbücher über Bluetooth-fähige Kopfhörer oder Speaker abspielen lassen. Dabei kann Whispersync genutzt werden, so dass die letzte Seite, ein Lesezeichen oder das letzte Audiokapitel automatisch gespeichert und auf allen Geräten und in der App synchronisiert werden. 

Lesetipp: Kindle, Tolino & Co. - E-Book-Reader Kaufberatung 2019

 Je nachdem, wo man weiter lesen oder hören will, startet man da, wo man zuletzt aufgehört hat. Auch X-Ray (Buchstruktur), Smart Lookup (Wörterbuch mit Verknüpfung zu X-Ray und Wikipedia) sowie die Familienbibliothek sind enthalten.

Vorgängermodell günstiger

Das Vorgängermodell des Kindle ist ebenfalls noch verfügbar. Wer auch Frontlicht verzichten kann, kann sich den günstigen E-Reader, der auch schon Audible, X-Ray und Whispersync als Features hat,  jetzt für knapp 60 Euro bei Amazon bestellen. 

Mehr zum Thema

Kindle Unlimited

Mit Kindle Unlimited sollen Nutzern für 10 US-Dollar im Monat mehr als 600.000 Bücher und über 7.000 Hörbücher zur Verfügung stehen.
Kindle Unlimited

Kindle Unlimited ist nun auch in Deutschland verfügbar und soll auch ohne Kindle E-Book-Reader auf Endgeräten wie Smartphones oder Tablets unterstützt…
Support für Shop und Amazon-Cloud

Nutzer älterer Kindle-Geräte müssen zwingend ein Update einspielen, um weiterhin Zugriff auf den E-Book-Shop und die Amazon-Cloud zu haben.
Schnäppchen

Der Kindle Paperwhite von Amazon ist die aktuelle Version des E-Book-Readers mit integriertem Licht. Das leichte Lesegerät gibt es bis zum 13.02. im…
Unterschiede, Funktionen und Kauftipps

Für Vielleser und Vielreisende sind E-Book-Reader wie Kindle, Tolino und Co. ideal, um elektronisch zu lesen. Worauf es ankommt und aktuelle Modelle.