HDMI-Monitor mit Full-HD auf 7 Zoll für Service-Profis

Altona AT-DIS7-HD: Mobiler Full-HD-Monitor mit 7 Zoll und HDMI

Der Video-Spezialist Altona bietet mit dem AT-DIS7-HD ab sofort einen 7-Zoll-Monitor mit HDMI-Eingang (Version 1.3b) und einer PC-Auflösung von maximal 1.900 x 1.200 Bildpunkten beziehungsweise einer HDTV-Auflösung von 1.080 Zeilen (1.080p60) an. Gedacht ist der mobile Bildschirm vor allem für Außendienst-Techniker als Kontrollmonitor, um entsprechende Installationen beim Kunden oder Feldtests durchführen zu können. Zum Überprüfen des Tones ist außerdem ein Lautsprecher integriert.

News
Altona AT-DIS7-HD
Altona AT-DIS7-HD
© Archiv

Der Video-Spezialist Altona bietet mit dem AT-DIS7-HD ab sofort einen 7-Zoll-Monitor mit HDMI-Eingang (Version 1.3b) und einer PC-Auflösung von maximal 1.900 x 1.200 Bildpunkten beziehungsweise einer HDTV-Auflösung von 1.080 Zeilen (1.080p60) an. Gedacht ist der mobile Bildschirm vor allem für Außendienst-Techniker als Kontrollmonitor, um entsprechende Installationen beim Kunden oder Feldtests durchführen zu können. Zum Überprüfen des Tones ist außerdem ein Lautsprecher integriert.

Der Altona-Monitor zeigt neben dem Bildinhalt der Videoquelle zusätzliche Informationen zu HDCP, Auflösung, Frequenz, sowie zum Audio-Format an. Des Weiteren wertet das Gerät die so genannten EDID-Informationen (EDID = Extended Display Identification Data) der Quelle aus und speichert sie auf Wunsch ab - damit erhält der Techniker weiterführende Auskünfte wie zum Beispiel Hersteller und Fertigungsdatum der Eingangsquelle.

Das 7-Zoll-Display des Altona AT-DIS7-HD zeigt einen Farbraum von rund 262.000 Farben an, die maximale Helligkeit der Anzeige beträgt 220cd/m2. Als einsehbare Blickwinkel gib der Hersteller 110 Grad vertikal und 140 Grad horizontal an. Die Energiezufuhr übernimmt ein externes 12-Volt-Netzteil. Zur Bedienung des Gerätes greift der Techniker entweder zur beigelegten Infrarot-Fernbedienung oder an die Bedienungseinheit am Monitor selbst.

Altonas AT-DIS7-HD ist ab sofort lieferbar und wird zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 350 Euro angeboten. Weiterführende Informationen erhalten Interessenten unter der Website www.screenprofessional.de

Altona AT-DIS7-HD
Altona AT-DIS7-HD
© Archiv

20.5.2010 von Redaktion pcmagazin und Andy Ilmberger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Akte X (2016): Trailer

Mulder und Scully kehren zurück

Akte X: TV-Trailer zur X-Files-Neuauflage

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.

IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier

TechNite Spezial zur Messe

IFA-Rückblick 2016: OLED, 3D-Sound und Virtual Reality

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.

Loewe Unboxing Bild 7

UHD-TV

Unboxing: Loewe Bild 7 OLED

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…

Metz Novum OLED

OLED

Der erste Metz-OLED im Unboxing

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie das…

Game of Thrones Staffel 7 Folge 2 - Sturmtochter

Leaks angekündigt

Hackerangriff auf HBO: "Game of Thrones"-Folgen…

Hacker haben bei HBO 1,5 TB Daten gestohlen. Brisant: Darunter könnten unveröffentlichte Folgen der 7. Staffel von Game of Thrones sein.