Digitale Fotografie - Test & Praxis

All In Carbon-Kit - Stativ, Kopf und Rucksack

Ein preislich interessantes Set schnürt Manfrotto aus dem M-Y Stativ 732CY, dem Kugelkopf 484RC2 und einem erstmals von Manfrotto entwickelten Rucksack

image.jpg

© Archiv

Ein preislich interessantes Set schnürt Manfrotto aus dem M-Y Stativ 732CY, dem Kugelkopf 484RC2 und einem erstmals von Manfrotto entwickelten Rucksack zusammen. Das Set zielt besonders auf Outdoor-Fotografen, die neben der Fotoausrüstung auch ein leichtes Carbonstativ im Rucksack mitnehmen wollen. Zudem passt ein 17 Zoll Laptop und andere persönliche Gegenstände in die Rückentragetasche. Das Manfrotto M-Y 732CY ist allerdings eher für Benutzer von leichten DSLRs und Bridgekameras und weniger für schweres Equipment geeignet. Das Stativ wiegt 950 g und lässt sich auf 42,5 cm Länge zusammenpacken. Die Arbeitshöhe liegt bei 134,5 cm. Der Kugelkopf 484RC2 kommt inklusive Schnellwechselplatte. Der Preis des "All in Carbon-Kits liegt bei 270 Euro, damit gibt es verglichen mit dem Kauf der Einzelteile den Rucksack nahezu gratis dazu. www.manfrotto.de

Mehr zum Thema

Xiaomi Air 13.3
Intel Kaby Lake, Fingerabdruckscanner und mehr

Gearbest bietet das Ultrabook Xiaomi Air 13.3 im Angebot für 592,88 statt rund 750 Euro an. Das Business-Gerät punktet mit starker Hardware.
Geforce GTX 1080 Ti
Hardware-Gerüchte

Es gibt Gerüchte zum Release-Date der Geforce GTX 1180. Angeblich soll das (erste) Flaggschiff der nächsten GPU-Generation schon ab Juli verfügbar…
Internet Sicherheit - sicher Surfen (Symbolbild)
Kein Ende in Sicht

Microsoft und Google haben neue Spectre-Varianten enthüllt. Es gibt bereits Patches, diese können jedoch fast zehn Prozent Leistungseinbußen…
Pokémon GO: Teaser zum Sommer-Event
Pokémon-Formen aus der 1. Generation

Pokémon GO bekommt zum Sommer-Event Pokémon in Alola-Form. Diese Pokémon haben sich äußerlich an das Alola-Gebiet angepasst, aus dem sie stammen.
PS4 Slim
Neue Sony-Konsole

Sind die Stunden der PS4 bereits gezählt? Ein hochrangiger Sony-Mitarbeiter deutet an, wie es mit der Spielkonsole weitergehen wird.