Digitale Fotografie - Test & Praxis

All In Carbon-Kit - Stativ, Kopf und Rucksack

Ein preislich interessantes Set schnürt Manfrotto aus dem M-Y Stativ 732CY, dem Kugelkopf 484RC2 und einem erstmals von Manfrotto entwickelten Rucksack

© Archiv

Ein preislich interessantes Set schnürt Manfrotto aus dem M-Y Stativ 732CY, dem Kugelkopf 484RC2 und einem erstmals von Manfrotto entwickelten Rucksack zusammen. Das Set zielt besonders auf Outdoor-Fotografen, die neben der Fotoausrüstung auch ein leichtes Carbonstativ im Rucksack mitnehmen wollen. Zudem passt ein 17 Zoll Laptop und andere persönliche Gegenstände in die Rückentragetasche. Das Manfrotto M-Y 732CY ist allerdings eher für Benutzer von leichten DSLRs und Bridgekameras und weniger für schweres Equipment geeignet. Das Stativ wiegt 950 g und lässt sich auf 42,5 cm Länge zusammenpacken. Die Arbeitshöhe liegt bei 134,5 cm. Der Kugelkopf 484RC2 kommt inklusive Schnellwechselplatte. Der Preis des "All in Carbon-Kits liegt bei 270 Euro, damit gibt es verglichen mit dem Kauf der Einzelteile den Rucksack nahezu gratis dazu. www.manfrotto.de

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
So streamen Sie den neuesten Marvel-Film

Nach rund zwei Jahren Pause startet ein neuer Marvel-Film. "Black Widow" können Sie im Kino oder bei Disney Plus sehen - wir verraten wie es geht.
Top-CPU für Normalsterbliche

Der Ryzen 5 5600X ist AMDs Top-Prozessor für Preisbewusste Nutzerinnen und Nutzer. Wir schauen auf aktuelle Preise und listen die besten Angebote.
Was ist neu am Patch Day?

Die aktuellen Windows-10-Versionen 20H1, 20H2 und 2004 erhalten mit dem Download KB5004237 das kumulative Update für den Juli-Patchday. Das ist neu.
Switch-Konkurrent

Valve stellt einen Gaming-Handheld vor. Das Steam Deck setzt auf AMD-Hardware und bringt Zugriff auf die eigene Steam-Bibliothek. Alle Infos!