3D-Monitor von Alienware

Alienware: Erster 3D-Monitor mit 23 Zoll ab sofort bei Dell erhältlich

Ab sofort kann man auf der deutschen Dell-Webseite den Monitor "OptX AW2310" der Highendtochter Alienware bestellen. Der FullHD-Monitor baut für seinen 3D-Effekt auf die 120-Hz-Technik in Verbindung mit Nvidias "Vision"-Brille.

Alienware OptX AW2310

© Archiv

Alienware OptX AW2310

Ab sofort kann man auf der deutschen Dell-Webseite den Monitor ''OptX AW2310'' der Highendtochter Alienware bestellen. Der FullHD-Monitor baut für seinen 3D-Effekt auf die 120-Hz-Technik in Verbindung mit Nvidias "3D Vision"-Brille.

Mit dem AW2310 schafft Alienware gleich zwei Premieren auf einmal. Er ist unter den hierzulande käuflichen 3D-Monitoren (rund ein halbes Dutzend) der erste mit mehr als 22 Zoll Displaygröße. Außerdem schafft er die FullHD-Auflösung von 1.920x1.080 Pixel, während bei der Konkurrenz nur 1.680x1.050 üblich sind. Ansonsten verwöhnt das optisch extravagante gerät mit - zumindest auf dem Papier - sehr guten Leistungswerten. Die maximale Helligkeit beträgt 400 cd/m2, das dynamische Kontrastverhältnis 80.000:1. Für die passende Ergonomie soll der dreh-, neig- und höhenverstellbre Standfuß sorgen.

Für den "OptX AW2310" ist der typische Alienware-Aufschlag fällig: Rund 500 Euro kostet der Monitor - natürlich ohne Nvidias 3D-Vision-Brille. Die schlägt nochmal mit rund 100 Euro zu Buche.

Alienware OptX AW2310

© Archiv

Mehr zum Thema

Olimex Teres-I
Open-Source-Hardware

Olimex bietet ab sofort den Bastel-Laptop Teres-I zum Kauf an. Das Spannendste dabei ist die modulare Erweiterbarkeit des Open-Source-Laptops.
HP zBook x2
Mobile Workstation für Kreative

Mit dem zBook x2 bringt HP einen leistungsstarken 2-in-1-Laptop auf den Markt. Dank passivem Eingabestift ist er besonders für Grafiker interessant.
Notebook HP Envy
Marktforscher

Analysen zum PC-Markt im dritten Quartal 2017 lassen auf einen PC-Markt hoffen, der sich langsam einpendelt. Notebooks sind in Europa beliebt.
Medion Erazer X67020
Coffee Lake, Geforce GTX 1070 und mehr

Im Dezember 2017 bot Aldi Süd einen attraktiven Gaming-PC. Mit dem Medion Erazer X67020 kommt am 3. Mai eine neue Fassung: wieder ein Schnäppchen?
Geforce GTX 1060
Grafikkarten-Treiber

Der Geforce-Treiber 397.31 sorgt bei Nutzern einer Geforce GTX 1060 für Probleme (u.a. Fehler 43). Update: Der neue Hotfix-Treiber 397.55 bietet eine…