Digitale Fotografie - Test & Praxis

AKVIS Sketch v.10.0 - Plugin gerüstet für 64

Akvis veröffentlicht die Version 10 des Photoshop-Plugins Sketch parallel für Windows und Macintosh und rüstet sich damit für die Zukunft mit 64 Bit

image.jpg

© Archiv

Akvis veröffentlicht die Version 10 des Photoshop-Plugins Sketch parallel für Windows und Macintosh und rüstet sich damit für die Zukunft mit 64 Bit Betriebssystemen. Gleichzeitig verspricht Akvis mehr Funktionen. Sketch erstellt Schwarz/Weiß- sowie Farbzeichnungen und bietet dazu beispielsweise Bleistift-, Kohle- und Aquarellzeichnung als Effekt an. Mit dem neuen Pinsel "Richtung der Schraffierung" kann man nun die Richtung der Schraffierungen festlegen. Man kann weiterhin die Umwandlung eines Fotos in eine Zeichnung in Echtzeit verfolgen und auf Wunsch über die Esc-Taste stoppen wenn der erwünschte Effekte erreicht ist. Das Vorschaufenster wurde verbessert und neue Voreinstellungen hinzugefügt. Die 55 Euro teure Plugin-Version ist mit Photoshop CS4 64 Bit und Elements 8 kompatibel. Zudem soll die Kompatibilität mit OS Snow Leopard (Mac OS X 10.6) und Windows 7 verbessert worden sein. http://akvis.com/de/sketch/index.php

Mehr zum Thema

Streaming Dienste
Amazon Popcorn-Woche

Im Rahmen der Popcorn-Woche von Amazon können Prime-Kunden vergünstigt Filme ausleihen. Über 300 Filme warten für je 0,99 Euro.
Avengers Disney
DVD- und Blu-Ray-Schnäppchen zu Avengers: Endgame

Wer seine Marvel- oder allgemeine Filmsammlung von Blu-rays, DVDs und mehr vervollständigen will, findet immer wieder lohnenswerte Aktionen.
Galaxy Tab A im Amazon-Angebot
Tablet

Tablets haben für viele Nutzer weiterhin Vorteile gegenüber dem Smartphone. Passend dazu gibt’s den Testsieger Samsung Galaxy Tab A 10.5 im Angebot.
Surface: Herbst-Aktion
Tablet-Direktabzug

Media Markt hat wieder eine Surface-Angebote-Aktion. Es gibt verschiedene Surface Pro 6 inkl. Type Cover. Wir machen den Schnäppchen-Check.
Windows 10 Update
Bluescreen beim Booten, Startmenü-Fehler und mehr

Kritischer Fehler beim Startmenü, Boot-Probleme und mehr: Das aktuelle kumulative Windows-10-Update KB4524147 hat einige nervige Bugs im Gepäck.