Bildbearbeitung

Akvis Refocus v.1.0 - Bilder scharfstellen

Akvis Refocus v.1.0 nennt sich das neue Programm, das die Schärfe verschwommener Aufnahmen verbessern soll.

News
image.jpg
© akvis

Das Programm kann das gesamte Foto oder nur einen ausgewählten Teil davon nachschärfen und soll auch dann noch für Verbesserung sorgen, wenn das Bild eigentlich scharf ist: Ein selektiver Fokus kann die Aufmerksamkeit des Betrachters auf ein bestimmtes Details lenken.

Akvis Refocus hat dazu zwei virtuelle Bleistifte, die dazu dienen das Hauptmotiv vom Hintergrund abzugrenzen. Für einen natürlicheren Eindruck von scheinbaren Makro oder Nahaufnahmen zu erreichen beherrscht das Programm zudem das gezielte unscharf machen. Mit dem allerdings nur in der Home Deluxe und Business-Variante verfügbaren  Weichzeichner kann man Hintergründe in die Unschärfe setzen.

Das Programm steht sowohl für Windows als auch Macintosh in zwei Versionen zur Verfügung - als eigenständige Anwendung (Standalone) und als ein Zusatzprogramm (Plugin). In der Basisausführung kosten beide Varianten für beide Betriebssysteme 29 Euro. Als Akvis Refocus Home Deluxe beinhaltet das Paket neben dem Weichzeichner gleich beide Varianten - also Plugin und Standalone - und kostet 39 Euro. Als Business-Version kostet das Programm 55 Euro. Besitzer der Software Akvis Enhancer (v.1.0-11.5) bekommen das Programm kostenlos.  http://akvis.com/de/refocus/index.php

image.jpg
© Archiv
image.jpg
© Archiv

20.12.2010 von Joachim Sauer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

X-Rite ColorMunki Smile

Zubehör

X-Rite ColorMunki Smile: Farbkalibrierung für Einsteiger

Profi-Ausrüster X-Rite will verstärkt das Einsteigersegment bedienen und präsentiert mit dem ColorMunki Smile einen günstigen Messkopf für die…

Cyberlink Photo Director 4

Software

Cyberlink PhotoDirector 4: Jetzt auch für den Mac

Cyberlink hat seine Fotobearbeitungssoftware PhotoDirector 4 Ultra deutlich aufgewertet. Erstmals gibt es das Programm nicht nur für Windows, sondern…

Photoshop Elements 11

Software

Adobe stellt Photoshop und Premiere Elements 11 vor

Mit Photoshop setzt Adobe den Standard der Bildbearbeitung - mit dem abgespeckten Photoshop Elements will man vor allem Einsteiger bedienen. Nun ist…

Adobe verschenkt die Creative Suite 2 als Gratis-Download. Nach User-Problemen hat sich Adobe geäußert.

CS2 kostenlos - Update

Photoshop, Premiere & Co. gratis als Download - nur für…

Bei Adobe können Sie die Creative Suite 2 (CS2) mit Programmen wie etwa Photoshop Elements, Premiere Pro, Acrobat Pro und mehr als kostenlosen…

Updates für VLC & Xnview: Die Entwickler der Multimediaprogramme haben neue Updates.

Multimedia

VLC Media Player und Xnview erhalten Sicherheits-Updates

Die Entwickler des VLC Media Player und des Bildbetrachters Xnview haben mit aktuellen Updates ihrer Programme Sicherheitslücken beseitigt.