Digitale Fotografie - Test & Praxis
Software

Akvis Enhancer v.13.0 - Verbesserter Bildverbesserer

Mit dem Enhancer V.13.0 verspricht Akvis eine verbesserte Kontrast und Detailgenauigkeit der Bilder. Gerade bei unterbelichteten oder überbelichteten Bereichen soll das Programm noch verborgenen Details herausarbeiten und damit zu einem besseren Bildeindruck beitragen.

© Akvis

Der Akvis Enhancer behandelt jeden Bereich des Bildes individuell und bietet drei Modi - Detailoptimierung, Druckvorbereitung, und Tonkorrektur. Alle drei Modi dienen der Bildkorrektur, verwenden aber unterschiedliche Methoden und erzielen andere Ergebnisse. Im Modus Detailoptimierung verdeutlicht das Programm die Zeichnung des Bildes, indem es den Farbübergang zwischen den benachbarten Pixeln verstärkt. Im neuen Modus Druckvorbereitung erhöht Akvis die Schärfe der Konturen und den Kontrast des Bildes. Beim Modus Tonkorrektur wird die Helligkeit der Pixels in hellen und in dunklen Bereichen so geändert, dass das Bild an Ausdruck gewinnt. Man kann das ganze Bild bearbeiten oder nur bestimmte Farben auswählen, die Korrekturen brauchen.  Ab der Version 13 gibt es nun eine Grafikkartenprozessorunterstütung, welche die Bearbeitungszeit verringern soll. Neue Presets sollen die Arbeit ebenfalls beschleunigen und ein Preset-Vorschau Fenster eine Schnellansicht liefern. Zudem hat Akvis die Bildbearbeitung beim Laden von RAW-Dateien verbessert und bietet nun den Import von DNG-Dateien.  Akvis Enhancer gibt es weiterhin für Mac und Windows in zwei Versionen: als eigenständige Anwendung (Standalone-Programm) und als ein Zusatzprogramm (Plugin). Der Akvis Enhancer kostet 63 Euro.  http://akvis.com/de/enhancer/index.php

© Akvis

© Akvis

Mehr zum Thema

Zubehör

Profi-Ausrüster X-Rite will verstärkt das Einsteigersegment bedienen und präsentiert mit dem ColorMunki Smile einen günstigen Messkopf für die…
Software

Cyberlink hat seine Fotobearbeitungssoftware PhotoDirector 4 Ultra deutlich aufgewertet. Erstmals gibt es das Programm nicht nur für Windows, sondern…
Software

Mit Photoshop setzt Adobe den Standard der Bildbearbeitung - mit dem abgespeckten Photoshop Elements will man vor allem Einsteiger bedienen. Nun ist…
CS2 kostenlos - Update

Bei Adobe können Sie die Creative Suite 2 (CS2) mit Programmen wie etwa Photoshop Elements, Premiere Pro, Acrobat Pro und mehr als kostenlosen…
Multimedia

Die Entwickler des VLC Media Player und des Bildbetrachters Xnview haben mit aktuellen Updates ihrer Programme Sicherheitslücken beseitigt.