Digitale Fotografie - Test & Praxis

Akvis ArtWork 4.0 - jetzt mit Linolschnitt

Akvis ArtWork imitiert Maltechniken und bietet neben den drei bereits bekannen Stilen Ölgemälde, Comics, Tintenzeichnung nun auch den Linolschnitt an.

© Archiv

Akvis ArtWork imitiert Maltechniken und bietet neben den drei bereits bekannen Stilen Ölgemälde, Comics, Tintenzeichnung nun auch den Linolschnitt an. Der dem alten Holzschnitt ähnliche Linolschnitt ist eine graphische Technik mit hohem Kontrast zwischen Schwarz und Weiß beziehungsweise zwischen zwei Farben. Der Effekt eignet sich besonders bei Postern. Bei der neuen Version hat Akvis zudem den Comic-Effekt mit einem neuen Algorithmus der Foto-zu-Comic Umwandung verbessert und die Parameter entsprechend geändert.

Durch die Unterstützung der Stapelverarbeitung erlaubt die Plugin-Version des Programms Video in ein Cartoon umzuwandeln. Akvis ArtWort arbeitet als eigenständige Anwendung oder Alternativ als Plugin. Das Programm kostet 55 Euro. Registrierte Kunden können es kostenlos aktualisieren. www.akvis.com

© Archiv

Mehr zum Thema

Fortnite-Bundle für 299 Euro

Lidl bietet die PS4 Pro im Fortnite-Bundle für 299 Euro an. Online ist das Angebot vergriffen. Wir geben Tipps, wenn Sie jetzt PS4 oder PS4 Pro kaufen…
Home-Office

Der Media Markt hat Home-Office-Angebote- jetzt inklusive Surface-Geräten, passende Bundles mit Type Cover, Pen und Office 365 Home.
Microsoft warnt

Microsoft warnt, dass Windows 10 Probleme mit Proxy- und somit VPN-Verbindungen hat. Alle Windows-10-Versionen seit Version 1709 können betroffen…
Kollaborations-Tools

Slack arbeitet Berichten zufolge an einer teilweisen Integration von Microsoft Teams. In erster Linie geht es offenbar um eine Verknüpfung für Anrufe.
Software in der Kritik

Die Software Zoom steht wegen der Sammlung und Weitergabe von Nutzerdaten in der Kritik. Der Hersteller hat inzwischen darauf reagiert.