Digitale Fotografie - Test & Praxis

Akvis ArtWork 4.0 - jetzt mit Linolschnitt

Akvis ArtWork imitiert Maltechniken und bietet neben den drei bereits bekannen Stilen Ölgemälde, Comics, Tintenzeichnung nun auch den Linolschnitt an.

© Archiv

Akvis ArtWork imitiert Maltechniken und bietet neben den drei bereits bekannen Stilen Ölgemälde, Comics, Tintenzeichnung nun auch den Linolschnitt an. Der dem alten Holzschnitt ähnliche Linolschnitt ist eine graphische Technik mit hohem Kontrast zwischen Schwarz und Weiß beziehungsweise zwischen zwei Farben. Der Effekt eignet sich besonders bei Postern. Bei der neuen Version hat Akvis zudem den Comic-Effekt mit einem neuen Algorithmus der Foto-zu-Comic Umwandung verbessert und die Parameter entsprechend geändert.

Durch die Unterstützung der Stapelverarbeitung erlaubt die Plugin-Version des Programms Video in ein Cartoon umzuwandeln. Akvis ArtWort arbeitet als eigenständige Anwendung oder Alternativ als Plugin. Das Programm kostet 55 Euro. Registrierte Kunden können es kostenlos aktualisieren. www.akvis.com

© Archiv

Mehr zum Thema

Kalibration & Installation für Profis

Auch 2020 veranstalten video und Imaging Science Foundation (isf) ein gemeinsames Seminar zur Schulung von HDR-Kalibratoren. Hier alle Informationen.
30-Tage-Testphase

waipu.tv ließ sich zu Ostern drei Monate kostenlos testen. Das ist leider vorbei. "Perfect" und "Comfort" lassen sich immerhin noch einen Monat gratis…
Test startet in Deutschland

Niantic weitet den Test für das neue Pokémünzen-System auf Deutschland aus. Wie Sie jetzt in Pokémon GO Münzen verdienen können.
Neue Smartphones, Tablets und mehr

Samsung hat auf seinem Unpacked-Event das Galaxy Note 20 (Ultra), das 5G-Tablet Tab S7 (Plus), Galaxy Z Fold 2, Galaxy Buds Live und Watch 3…
Leihen und streamen

Es ist Filmeabend bei Amazon: Prime-Kunden können bis Sonntag 29 Filme für je 97 Cent streamen - auch Knives Out und Star Wars 9 sind wieder dabei.