Fotoszene

"Aktiver Fotoherbst" in Zingst mit vielen Workshops

Unter dem Thema "Aktiver Fotoherbst" bietet die Fotoschule Zingst ein attraktives Programm für Naturfotografen und -beobachter.

News
VG Wort Pixel
Zingst Fotoherbst
Zingst Fotoherbst
© Uwe Engler

"Von Vorbildern lernen" lautet der Grundgedanke der Erlebniswelt Fotografie Zingst auch für den "Aktiven Fotoherbst". Im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen die "Nationalparktage Zingst" am 6. und 7. Oktober. Die Fotoschule Zingst bietet in deren Umfeld Fotoworkshops in Verbindung mit Naturerlebnissen an, etwa den um diese Jahreszeit typischen großen Formationen fliegender Kraniche oder der Brunft der Hirsche.

Experten vermitteln das erforderliche Wissen, um diese Ereignisse mit der Kamera festzuhalten, Foto-Ranger sorgen für eine kenntnisreiche Betreuung und führen zu Beobachtungsplätzen mit entsprechender Motiv-Garantie. Im Bereich der Gruppe "Masters" wird es einen Workshop mit dem vielfach ausgezeichneten Fotokünstler Michael Lange (Mythos Wald) geben.

Fotoschauen in Zingst

Eine ganze Reihe von Ausstellungen im Max Hüten Haus, dem Kunsthallenhotel Vier Jahreszeiten und die Open-Air-Installation auf dem Postplatz zeigen zugleich Anregungen und Vorbilder. Im Medienzentrum "Max Hünten Haus Zingst" wird die Ausstellung "Stille und Weite" nach dem Buch von Margot Käßmann und der Fotografin Monika Lawrenz gezeigt. In der Multimediahalle findet am 5. Oktober die Finissage der Schau "Glanzlichter der Naturfotografie" statt.

Als Open-Air-Installation werden die Kranichfotografien von Mario Müller und Rotwildfotografien von Klaus-Herbert Schröter präsentiert. Im Kunsthallenhotel Vier Jahreszeiten sind die 100 Besten Fotografien von "heartbeat of nature" zu sehen. Weitere Vorträge und Multimediaschauen begleiten den "Aktiven Fotoherbst", und auf dem "Darsser Naturfilm-Festival" können die Besucher herausragende deutsche Naturfilmproduktionen genießen.

Tierbeobachtungen

Gästen, die speziell an der Beobachtung von Naturphänomenen interessiert sind , können auf der Gastveranstaltung "Leica Kranichtage" vom 4. bis 9. Oktober Leica-Ferngläser und -Spektive vor Ort - erproben. Highlights an den Nationalpark-Tagen am 6. und 7. Oktober sind die Kranich-Exkursionen im Morgengrauen zum Pramort.

image.jpg
© Fotoschule Zingst
Rotwild im Nebel
© Klaus Herbert Schröter

29.9.2012 von Horst Gottfried

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

ColorFoto Wettbewerb

colorfoto-creativ-Wettbewerb

Letzte Chance: Fotos zum Thema "Blau" gesucht

Noch bis zum 22. Juni läuft der dritte colorfoto-creativ-Wettbewerb mit dem Thema "Blau". Er findet einmal im Quartal auf fotocommunity.de statt.

Maximilian Weinzierl Regensburg Foto-Workshop

Eindrücke vom ColorFoto-Workshop

So schön ist Regensburg

Beim ColorFoto-Workshop in Regensburg ging es um das Thema "Städtefotografie". In unserer Galerie sehen Sie einige der Ergebnisse.

Naturschutzgebiet

Fotopraxis

Foto-Workshop im Höllbachtal mit Maximilian Weinzierl

Wandern Sie im herbstlichen Höllbachtal und fotografieren Sie eine der reizvollsten Naturlandschaften im vorderen Bayerischen Wald.

Aktfotografie Workshop

Workshop-Tagebuch

Aktfotografie in Malaga mit Jens Brüggemann

Beim Aktfotografie-Workshop in Malaga locken Sonne, Meer und Erotik. Im Workshop-Tagebuch erhalten Sie exklusive Einblicke.

Foto - Ibizia-Workshop 2014

Neuer Aktfotografie-Workshop

Jens Brüggemann lädt im Mai 2015 wieder nach Ibizia

Ibiza wird auch 2015 einer der Standorte für einen neuen Aktfotografie-Workshop von Jens Brüggemann sein.