Filmen in Full-HD für unter 200 Euro

Aiptek PocketDV AHD H5: Günstiger Full-HD-Camcorder angekündigt

Der Hersteller von Unterhaltungsgeräten Aiptek hat am Mittwoch einen neuen Full-High-Definition Camcorder angekündigt. Mit dem Aiptek PocketDV AHD H5 bringt das Unternehmen eine Multifunktionslösung aus Camcorder, Digitalkamera und Diktiergerät auf den Markt.

News
Aiptek AHD H5 Extreme
Aiptek AHD H5 Extreme
© Archiv

Der Hersteller von Unterhaltungsgeräten Aiptek hat am Mittwoch einen neuen Full-High-Definition Camcorder angekündigt. Mit dem Aiptek PocketDV AHD H5 Extreme bringt das Unternehmen eine Multifunktionslösung aus Camcorder, Digitalkamera und Diktiergerät.

Die Aiptek Kamera soll laut Hersteller mit einer progressiven Auflösung von 1920 mal 1080 arbeiten, unterstützt von einem 5-fach optischen Zoom mit Autofokus. Zur Kontrolle der Aufnahmen besitzt die AHD H5 einen 3-Zoll-großen LCD-Monitor im 16:9-Format. Das Display lässt sich um bis zu 270 Grad drehen und erlaubt so auch Aufnahmen aus ungünstigen Positionen. Im WVGA-Videomodus soll der Camcorder bis zu 60 Einzelbilder in der Sekunde aufnehmen können. So sollen scharfe und ruckelfreie Aufnahmen möglich sein - ideal für den Sportbereich. Eine in die Kamera integrierte Software lässt den direkten Upload von aufgenommenen Videos auf das Internet-Videoportal YouTube zu.

Im Makromodus lassen sich Nahaufnahmen und Fotos von Objekten anfertigen, die nur einen Zentimeter von der Linse entfernt sind. Zu den weiteren Funktionen zählen eine Gesichtserkennung, ein Nachtmodus, eine LED-Lampe und eine Serienbildfunktion von bis zu zehn Bildern pro Sekunde. Der H5 Extreme besitzt einen internen Speicher von 128 Megabyte und bietet die Möglichkeit mittels SD-/SDHC- oder MMC-Speicherkarten auf bis zu 32 Gigabyte erweitert zu werden. Laut Aiptek ist die Kamera ab August zum Preis von 199 Euro erhältlich.

Aiptek AHD H5 Extreme
Aiptek AHD H5 Extreme
© Archiv

5.8.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Akte X (2016): Trailer

Mulder und Scully kehren zurück

Akte X: TV-Trailer zur X-Files-Neuauflage

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.

IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier

TechNite Spezial zur Messe

IFA-Rückblick 2016: OLED, 3D-Sound und Virtual Reality

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.

Loewe Unboxing Bild 7

UHD-TV

Unboxing: Loewe Bild 7 OLED

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…

Metz Novum OLED

OLED

Der erste Metz-OLED im Unboxing

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie das…

Game of Thrones Staffel 7 Folge 2 - Sturmtochter

Leaks angekündigt

Hackerangriff auf HBO: "Game of Thrones"-Folgen…

Hacker haben bei HBO 1,5 TB Daten gestohlen. Brisant: Darunter könnten unveröffentlichte Folgen der 7. Staffel von Game of Thrones sein.