Digitale Fotografie - Test & Praxis

Aiptek PenCam HD - Multifunktionskamera

Die PenCam HD sieht aus wie ein Diktiergerät und lässt sich dafür auch nutzen. Ihre Besonderheit ist jedoch die Videoaufnahme. Der Name deuten bereits auf

© Archiv

Die PenCam HD sieht aus wie ein Diktiergerät und lässt sich dafür auch nutzen. Ihre Besonderheit ist jedoch die Videoaufnahme. Der Name deuten bereits auf HD-Aufzeichnung hin. Dafür verantwortlich ist der 1/2,5 Zoll-CMOS-Chip, der eine Auflösung von fünf Megapixeln besitzt. Dies scheint derzeit die Standard-Größe zu sein, die in den günstigen HD-Cams verbaut ist. Damit kommt sie auf 5 Megapixel Fotoauflösung und Videos im 1280 x 720 Format bei 30 Bildern in der Sekunde. Sie hat einen integrierten Speicher mit 4GB und ein 2,8cm (1.1") großes OLED-Display. Der eingebaute Li-Polymer Akku lässt sich via USB-Kabel aufladen. Eine integrierte Software soll den direkten Video-Upload auf YouTube ermöglichen. Die Aiptek PenCam Trio HD ist ab sofort in fünf Farben für 130 Euro erhältlich.

www.aiptek.de

Mehr zum Thema

Streaming und Download

Wann und wo es "Onward" zu welchem Preis zu kaufen gibt und wie lange sich Blu-ray-Disc-Sammler noch gedulden müssen.
Datenschützer vs. Microsoft

Berliner Datenschützer veröffentlichten einen Leitfaden für die sichere Nutzung von Videokonferenz-Software. Ein Detail gefiel Microsoft überhaupt…
AVM beendet Unterstützung älterer Geräte

AVM hat das Support-Aus für einige ältere Modelle angekündigt. Wir erklären, welche Fritzbox-Router betroffen sind.
Laptops mit 13, 14 oder 16 Zoll

Xiaomi hat mit den RedmiBooks neue günstige Laptops mit 13, 14 und 16 Zoll vorgestellt. Sie bieten Ryzen 4000 Chips, starten aber zuerst in China. Ein…
Funktionsupdate auf Version 2004

Release fürs Windows 10 Mai 2020 Update: Nutzer können es konventionell erhalten oder per Clean Install sauber neuinstallieren. Doch es gibt bekannte…