Digitale Fotografie - Test & Praxis

Aiptek PenCam HD - Multifunktionskamera

Die PenCam HD sieht aus wie ein Diktiergerät und lässt sich dafür auch nutzen. Ihre Besonderheit ist jedoch die Videoaufnahme. Der Name deuten bereits auf

© Archiv

Die PenCam HD sieht aus wie ein Diktiergerät und lässt sich dafür auch nutzen. Ihre Besonderheit ist jedoch die Videoaufnahme. Der Name deuten bereits auf HD-Aufzeichnung hin. Dafür verantwortlich ist der 1/2,5 Zoll-CMOS-Chip, der eine Auflösung von fünf Megapixeln besitzt. Dies scheint derzeit die Standard-Größe zu sein, die in den günstigen HD-Cams verbaut ist. Damit kommt sie auf 5 Megapixel Fotoauflösung und Videos im 1280 x 720 Format bei 30 Bildern in der Sekunde. Sie hat einen integrierten Speicher mit 4GB und ein 2,8cm (1.1") großes OLED-Display. Der eingebaute Li-Polymer Akku lässt sich via USB-Kabel aufladen. Eine integrierte Software soll den direkten Video-Upload auf YouTube ermöglichen. Die Aiptek PenCam Trio HD ist ab sofort in fünf Farben für 130 Euro erhältlich.

www.aiptek.de

Mehr zum Thema

Filmtipps zum Streaming

Bei Amazons Popcorn-Woche gibt es zahlreiche Leih-Titel für unter 1 Euro. Wir haben die besten Filme aus dem Angebot gesammelt.
Patchday

Am Dienstagabend startete der Februar Patchday. Wir geben einen Überblick, welche Updates bzw. Patches Ihr Windows 10 ab sofort erhält und was sie…
Geschenk zum Valentinstag

Kurz vorm Valentinstag 2020 gibt’s von Netflix ein Geschenk. Nutzer ohne Abo können bis zum 9. März passenderweise eine Teeny-Romanze streamen.
Update-Probleme

Der Patchday Februar 2020 brachte für Windows 10 (1903/1909) den Patch KB4532693. Nutzer berichten, dass es nach dem Update Probleme mit den…
Gamer-Zubehör

Das Rücktasten-Ansatzstück für den PS4-Controller Dualshock 4 ist verfügbar. Neben Preis und ersten Angeboten erklären wir, was die Erweiterung…