Digitale Fotografie - Test & Praxis

AgfaPhoto/Sagem - Bilderrahmen und Photoscanner

Sagem hat sich für digitale Bilderrahmen und Photoscanner den Markennamen AgfaPhoto gesichert. Bei digitalen Bilderrahmen will man nun mit Eco-Technik

© Archiv

Sagem hat sich für digitale Bilderrahmen und Photoscanner den Markennamen AgfaPhoto gesichert. Bei digitalen Bilderrahmen will man nun mit Eco-Technik überzeugen. Das Modell AF5077MS hat einen Helligkeitssensor und kann automatisch eine Netzabschaltung durchführen. Damit will man den Stromverbrauch minimieren. Auf der IFA präsentiert AgfaPhoto zudem den A6-Foto-Scanner AS1110. Er soll Bilder und Dokumente in wenigen Sekunden einlesen und legt diese auf Speicherkarte ab. Dazu ist ein Speicherkartenleser integriert der SD, MMC, MemoryStick, xD und CompactFlash unterstützt. Sowohl der Bilderrahmen AF5077MS als auch der A6-Foto-Scanner AS1110 werden 80 Euro kosten. www.sagem-online.com

Mehr zum Thema

Günstig leihen und streamen

Filmabend zum Schnäppchenpreis: Amazon bietet Prime-Kunden erneut eine Auswahl an Filmtiteln zur vergünstigten Leih-Gebühr von 97 Cent an.
Wireless-Headset

Ab sofort ist mit dem HS75 XB ein neues kabelloses Gaming-Headset für die neuen Xbox-Series-Konsolen verfügbar.
Neuer AVM-Router

AVM hat die Fritzbox 7530 AX vorgestellt. DSL-Nutzer bekommen WLAN 6 und Supervectoring. Alle Infos zum Erscheinungstermin, Preis und den technischen…
Neue AMD-Grafikkarten

Hardware- und Gaming-Fans schauen heute in den Live-Stream zur AMD Radeon RX 6900 XT und RX 6800 (XT). Wir liefern Infos zur Enthüllung von Big Navi.
Ampere-Grafikkarte

Seit Donnerstag können Sie die Geforce RTX 3070 kaufen. Wir liefern alle Infos zum Verkaufsstart mit Shop-Links und Tipps, damit Sie ein Angebot…