Apps

Adobe Carousel - App Fotosammlung auf Smartphones

Mit Carousel verspricht Adobe Zugriff von Unterwegs auf die gesamte Fotosammlung. Dazu liefert Adobe ab sofort ein App für iPad, iPhone, iPod touch als auch für Mac OS Desktop-Computer aus. Adobe Carousel stützt sich auf die Bildverarbeitungstechnologie von Adobe Photoshop Lightroom und soll auch für Windows und Android basierte Geräte im ersten Halbjahr 2012 verfügbar sein.

News
image.jpg
© Archiv

Adobe Carousel setzt sich aus einem Set von Client und Apps für iPad, iPhone, iPod touch und Mac OS Desktop-Computer zusammen. Darüber lässt sich die bestehende Fotosammlung in Adobe Carousel importieren. Wie üblich darf hier der Modebegriff "cloud" nicht fehlen: Carousel arbeitet mit einer cloud-basierten Mesh-Technologie. Ziel ist es, dass alle Bearbeitungen, Löschungen oder Ergänzungen an der Fotosammlung automatisch auf alle Geräten aktualisiert werden.

Abonnenten des kostenplfichtigen Services können eine unbegrenzte Anzahl an JPEG-Dateien importieren und die Apps auf so vielen unterstützten Geräten installieren, wie sie möchten. Dafür muss man im Jahr allerdings 100 Euro locker machen - monatlich bezahlt kostet der Service 10 Euro.

Zur Einführung verlangt Adobe bis 31. Januar 2012 reduzierte Preise: Wer sich jetzt entscheidet zahlt im ersten Jahr 45 Euro oder 5 Euro pro Monat. Alle Kunden, die zu diesen Konditionen ein Abonnement für Adobe Carousel abgeschlossen haben, können dieses zum selben Preis um weitere zwei Jahre Laufzeit verlängern.  Adobe Carousel ist ab sofort im iTunes App Store und Mac App Store verfügbar.

image.jpg
© Adobe
image.jpg
© Adobe

31.10.2011 von Joachim Sauer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit Microsoft 365 bekommen Sie alle wichtigen Office-Apss inkl. Cloud-Speicher!

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

Nach dem Beta-Update können Sie hier WQHD als Auflösung für die PS5 festlegen.

Neue Features

PS5: Neues Beta-Update bringt 1440p-Support, Ordner und mehr

Wer mit der PS5 am Beta-Programm teilnehmen kann, darf ab sofort ein neues Update testen. Es bringt 1440p-Support für WQHD-Bildschirme, Ordner und…

Keine Tickets fürs WOA 2022 mehr bekommen? So sind Sie online live dabei!

WOA bei Magenta Musik

Wacken Open Air 2022 gratis im Live-Stream sehen

Telekoms Magenta Musik bietet zwei kostenlose Live-Streams für das Wacken Open Air 2022 an. Wo sind die Streams und welche Bands können Sie wann…

Xbox-Spielerinnen und -Spieler können sich künftig über Verbesserungen freuen.

Gaming

Mehr Leistung für Xbox Series S und Game Pass Family im Test

Microsoft erlaubt Entwicklungsstudios Zugriff auf mehr Speicher in der Xbox Series S. Dazu testet der Hersteller eine Game-Pass-Nutzung für bis zu…

Windows-Logo

Patchday im August

Windows 10 Update: Was bringt der Patch KB5016616?

Für Windows 10 gibt es die Updates im August. Was bringt der Patch KB5016616 für die aktuelle Version? Wir geben einen kurzen Überblick!