Acer Fotorahmen - 5 x digital

Gleich neue fünf digitale Bilderrahmen die hohen Bedienkomfort und die detaillierte Bilddarstellung überzeugen sollen hat Acer nun im Programm. Im Inneren

News
image.jpg
© Archiv

Gleich neue fünf digitale Bilderrahmen, die hohen Bedienkomfort und die detaillierte Bilddarstellung versprechen, hat Acer nun im Programm. Im Inneren der Acer-Fotorahmen arbeitet ein hochwertiger Grafikchip, der für gute Darstellung und schnelles Laden der Fotos sorgen soll. Alle Modelle sind mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet und haben einen eingebauten Card Reader. Der nur 50 Euro teure porzellanweiße AF207-Rahmen mit abgerundeten Ecken umfasst ein 7-Zoll-Display im 16:9-Format mit einer Auflösung von 480 x 234 Pixeln. Der AF208-Rahmen ist in schwarz gehalten und kostet 70 Euro. Auch er arbeitet mit einem Display im 4:3-Seitenverhältnis , das allerdings 8 Zoll misst und eine Auflösung von 800 x 600 Pixeln hat.

Der Acer AF307 hat ein weißes Gehäuse mit verchromtem Rand und kostet 60 Euro. Das 7 Zoll Display arbeitet im 16:9-Seitenverhältnis mit 800 x 480 Bildpunkten. Mit goldfarbenem Wellenmotiv kommt der 90 Euro teure Acer AF308 daher. Das 8 Zoll Display im 4:3-Seitenverhältnis verfügt über eine Auflösung von 800 x 600 Pixeln. Spitzenmodell ist der AF318 mit entspiegeltem 8 Zoll LCD in einem porzellanweißen Rahmen mit chromglänzendem Rand. Der 100 Euro teure Gerät hat eine Auflösung von 800 x 600 Bildpunkten im 4:3-Format. www.acer.de

image.jpg
Acer A318
© Archiv

24.9.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit Microsoft 365 bekommen Sie alle wichtigen Office-Apss inkl. Cloud-Speicher!

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

So sieht die Radeon RX 6700 XT im Referenzdesign aus.

RDNA-2-Refresh

Radeon RX 6950 XT & Co.: Wo kann man die neuen…

Am 10. Mai ist Release der neuen AMD-GPUs Radeon RX 6950 XT, 6750 XT und 6650 XT. Hier können Sie die neuen Grafikkarten voraussichtlich kaufen.

shutterstock_1547174264

Zahlen verbessern

Netflix: Günstigeres Abo mit Werbung und Einschränkungen…

Netflix muss seine Zahlen verbessern und plant, doch ein günstigeres Abo mit Werbung anzubieten. Dazu wird kostenloses Account-Sharing schärfer…

Musikstreaming-Dienste im Vergleich

Geschäftsberichte und Statistiken

Disney+, Netflix und mehr: Aktuelle Abonnentenzahlen der…

Wie viele Abonnenten haben Disney+, Netflix & Co.? Aktuelle Berichte zeigen, dass Disney+ stark zulegen konnte, während Netflix und andere zuvor…

Kryptowährungen

Bundesfinanzministerium über Bitcoin, Ethereum und…

Staking-Steuern in Deutschland: BMF sorgt für klarere Regeln…

Das Bundesfinanzministerium (BMF) schafft bei Steuern auf Krypto-Gewinne insbesondere bei Vorgängen wie Staking und Lending einheitlichere Regelungen.