Digitale Fotografie - Test & Praxis

40. Hamburger Fototage - Breites Programm

Vom 6. November 2008 bis 28. Dezember laufen dieses Jahr zum 40. Mal die "Hamburger Fototage" im Hamburg-Haus Eimsbüttel. Zum Programm gehören Fotoausstellung,

© Archiv

Vom 6. November 2008 bis 28. Dezember laufen dieses Jahr zum 40. Mal die "Hamburger Fototage" im Hamburg-Haus Eimsbüttel. Zum Programm gehören Fotoausstellung, mehrere Digital- und Foto-Workshops, ein großer Fotoflohmarkt am 22. November von 10-15 Uhr und das DVF-Leinwandfestival am 7. Dezember. Auf der Internet-Seite der Hamburger Fototage finden sich nicht nur detaillierte Informationen, sondern auch ein unabhängig von der Veranstaltung laufender, kostenloser Online-Fotoflohmarkt . Veranstaltungsort: Hamburg-Haus Eimsbüttel, Doormannsweg 12, 20259 Hamburg, Mo.-Sa. 10 - 22 Uhr, So. 14 - 22 Uhr. Eröffnung: 6.11., 18:30 Uhr http://hamburger-fototage.de

Mehr zum Thema

Software in der Kritik

Die Software Zoom steht wegen der Sammlung und Weitergabe von Nutzerdaten in der Kritik. Der Hersteller hat inzwischen darauf reagiert.
Microsoft-Neuigkeiten

Microsoft 365 Personal und Family sind ab 21. April verfügbar. Preise und was das für Office 365 Personal und Home bedeutet und mehr lesen Sie hier.
Home-Office, Multimedia, Gaming und mehr

Es gibt Notebook-Angebote mit den neuen Ryzen-Chips von AMD. Erste Modelle finden sich in Shops mit Ryzen 5 4500U ab 499 und Ryzen 7 4700U ab 650…
Update: Bereits vergriffen

Die Nintendo Switch Lite ist bei Lidl Online im Angebot für 179 Euro. Dazu gibt es Animal Crossing für 47,99 Euro. Das ist günstiger als bei der…
COVID-19 als Phishing-Falle

Bei der COVID-19-Soforthilfe droht Betrug. Die Polizei warnt aktuell vor einer dreisten Masche, mit der persönliche Daten abgegriffen werden sollen.