Digitale Fotografie - Test & Praxis

3D-Standard für DVD

Die im DVD-Forum zusammengeschlossenen namhaften Hard- und Software-Hersteller (u.a. Adobe, Apple, Fujifilm, IBM, Intel, LG, Microsoft, Panasonic, Philips,

© Archiv

Die im DVD-Forum zusammengeschlossenen namhaften Hard- und Software-Hersteller (u.a. Adobe, Apple, Fujifilm, IBM, Intel, LG, Microsoft, Panasonic, Philips, Samsung, Sony) haben sich auf einen "Sensio 3D" genannten Standard für Speicherung und Wiedergabe dreidimensionaler Bilder auf DVD geeinigt. Dabei übernimmt ein Sensio-3D-Dekoder beim Abspielen die Aufgabe, je ein Signal für das rechte und linke Auge zu erzeugen. Dies kann mit verschiedensten Displays und Verfahren betrachtet werden und soll zukunftssicher auch für kommende Displays sein. www.sensio.tv

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, ob sich ein Office-Kauf jetzt…
Mit PS4 online spielen

Amazon hat ein PS Plus Angebot für 12 Monate Mitgliedschaft zum Preis von 41,99 Euro. Ob PS4-Spieler ein günstiges Schnäppchen machen, lesen Sie hier.
Streaming und Download

Wann und wo es "Onward" zu welchem Preis zu kaufen gibt und wie lange sich Blu-ray-Disc-Sammler noch gedulden müssen.
Marvel-Held in Ego-Perspektive spielen

Nach Spider-Man kommt im Juli mit Iron Man VR der nächste Marvel-Held auf die PS4. Jetzt ist die Demo für PSVR verfügbar: So finden Sie sie im Store.
Video
Kinostart ungewiss

Was bedeutet "Tenet"? Worum geht's in dem neuen Christopher-Nolan-Film überhaupt? Und wie steht es um den deutschen Starttermin?