Digitale Fotografie - Test & Praxis

3D-Standard für DVD

Die im DVD-Forum zusammengeschlossenen namhaften Hard- und Software-Hersteller (u.a. Adobe, Apple, Fujifilm, IBM, Intel, LG, Microsoft, Panasonic, Philips,

© Archiv

Die im DVD-Forum zusammengeschlossenen namhaften Hard- und Software-Hersteller (u.a. Adobe, Apple, Fujifilm, IBM, Intel, LG, Microsoft, Panasonic, Philips, Samsung, Sony) haben sich auf einen "Sensio 3D" genannten Standard für Speicherung und Wiedergabe dreidimensionaler Bilder auf DVD geeinigt. Dabei übernimmt ein Sensio-3D-Dekoder beim Abspielen die Aufgabe, je ein Signal für das rechte und linke Auge zu erzeugen. Dies kann mit verschiedensten Displays und Verfahren betrachtet werden und soll zukunftssicher auch für kommende Displays sein. www.sensio.tv

Mehr zum Thema

Preis-Check

Sonos lockt in der großen Rabatt-Woche um Black Friday und Cyber Monday 2020 mit eigenen Angeboten. Doch lohnen sich die Sonos-Deals wirklich? Der…
PC-Kauf

Der PC-Kauf ist wegen Engpässen ein Nervenspiel. Wer mit der Vorgängergeneration Geld sparen will, bekommt hier zum Black Friday eine starke…
PC-Kauf

Gleich vorab: Es gibt kaum eine RTX 30 und keine Radeon RX 6800 (XT). Wer jetzt eine Grafikkarte kaufen will, bekommt bei uns die besten…