Digitale Fotografie - Test & Praxis

3D-inlife HDC-810 - Neue 3D-Kamera aus China

Wie schon auf der CES 2009 zeigten die chinesischen 3D-Spezialisten von Inlife-Handnet auch auf der IFA ihrer Produkte. Zusätzlich zu schon teils von der CES

© Archiv

Wie schon auf der CES 2009 zeigten die chinesischen 3D-Spezialisten von Inlife-Handnet auch auf der IFA ihrer Produkte. Zusätzlich zu schon teils von der CES bekannten 3D-Multimedia-Playern und 3D-Bilderrahmen für die Direktbetrachtung ohne Brille war die 3D-Kamera HDC-810 zu sehen, allerdings nur als nicht funktionsfähiges Modell. 3D-inlife will einen ähnlichen Weg wie Fujifilm mit der jüngst vorgestellten Real 3D-Kamera gehen. Die HDC ist mit zwei optischen Systemen und 3x-Zooms mit Bildstabilisator ausgestattet. Die Auflösung der JPG-Fotos beträgt laut Datenblatt 12 Megapixel in 2D und 16 Megapixel (vermutlich 2 x 8 MP) in 3D. Zudem beherrscht die HDC-810 auch 3D-HD-Videos mit 1280 x 720 Pixel bei 30 B/s. Die Belichtungssteuerung kann sowohl automatisch wie manuell erfolgen. Als Monitor dient ein 2,8"-Display mit wahlweise 2D/3D-Darstellung. Auch Ton kann in Stereo aufgenommen werden. 3D-inlife hofft, die HDC-810 ab Dezember für umgerechnet 500 US-Dollar verkaufen zu können. Einen deutschen Vertrieb gibt es bislang nicht. www.3dinlife.com/en/product14.html

Mehr zum Thema

Aktuelle Sicherheitsmeldungen

Microsoft warnt vor einer kritischen Sicherheitslücke in Windows, die bereits ausgenutzt wird. Dazu irritierte der Defender mit einem seltsamen…
Updates für 1909/1903

Neue Windows 10 Updates stehen an und lösen aktuelle Probleme. Diese Zusatz-Updates wird Microsoft künftig wegen Corona pausieren – um weniger Ärger…
Fortnite-Bundle für 299 Euro

Lidl bietet die PS4 Pro im Fortnite-Bundle für 299 Euro an. Online ist das Angebot vergriffen. Wir geben Tipps, wenn Sie jetzt PS4 oder PS4 Pro kaufen…
Gratis-Zugang zum neuen Streaming-Dienst

Disney+ ist nun auch in Deutschland gestartet. Wer aufgrund der monatlichen Kosten noch mit sich hadert, kann den Streaming-Dienst kostenlos testen.
Home-Office

Der Media Markt hat Home-Office-Angebote- jetzt inklusive Surface-Geräten, passende Bundles mit Type Cover, Pen und Office 365 Home.