Historische Kameras

24. WestLicht-Kameraauktion: Im Zeichen der Leica

Leica dominierte die 24. Westlicht-Kameraauktion. Die 1.000.000ste Leica brachte über 1 Million Dollar.

News
VG Wort Pixel
Kameras,Leica M3 Chrom, Seriennummer 1000000
Kameras,Leica M3 Chrom, Seriennummer 1000000
© WestLicht

Mit einem Ergebnis von 840.000 Euro, umgerechnet 1,13 Mio US-Dollar, war die Leica M3 Chrom mit der Seriennummer >>1000000<< der Star der 24. Westlicht-Auktion in Wien. Das Modell befand sich ursprünglich im Besitz des Leica-Museums zählte zu den wenigen offiziellen Präsentationskameras. Insgesamt wurde 357 Leitz- und Leica-Objekte angeboten, die alle ihre Liebhaber fanden. Stolz vermeldet Westlicht, dass viele der Lose dabei Preise weit über dem oberen Schätzwert erreichten und eine ganze Reihe davon den oberen Schätzwert sogar um das Zehnfache und mehr übertrafen.

So erzielte auch die Leica IIIf mit der Seriennummer 500.000 mit 360.000 Euro statt der geschätzten 200.000 - 250.000 Euro einen Spitzenwert. Eine Leica I Mod. C Luxus fand für 504.000 Euro statt geschätzter 150.000 - 200.000 Euro einen neuen Besitzer.

Auch eine relativ unbekannte Seischab Esco, eine 35-mm-Film Kamera für bis zu 400 Aufnahmen im Halbformat auf 35mm-Film, quasi ein Vorbild für die spätere Reporter-Leica, die auf 7.000 bis 9.000 Euro geschätzt war, kam auf unerwartete 78.000 Euro. Spitzen-Los bei den historischen Kameras war eine Charles Chevalier Daguerreotyp-Kamera. Die einzigartige, komplett original erhaltene Ausrüstung aus der Zeit um 1842 war auf 80.000 bis 100.000 Euro geschätzt worden und kam für 132.000 Euro unter den Auktions-Hammer.

Kaufberatung: Favoriten der Redaktion - DSLRs bis 3.000 Euro

Auf der WestLicht-Hompage findet sich der die Liste mit allen Auktionsergebnissen.Einen Eindruck vom Versteigerungsablauf bei der >>Luxus<<-Leica vermittelt ein Video von WestLicht auf YouTube .

Kameras,Leica M1 C Luxus
© WestLicht

29.11.2013 von Horst Gottfried

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Gottfried Jäger präsentiert seine Lochblendenstruktur 3.8.14 F 2.5, 1968 Kameraphotographie

Fotoszene

DGPh-Kulturpreis 2014 vergeben

Der Künstler und Wissenschaftler Prof. Dr. Gottfried Jäger erhält den Kulturpreis 2014 der Deutschen Gesellschaft für Photographie.

Kaiser Canon EOS 70D

DVD

Kaiser: Neues Video-Tutorial zur Canon EOS 70D

Kaiser erweitert kontinuierlich seine Reihe von DVD-Video-Tutorials. Aktuell ist das Canon EOS 70D Knowhow neu im Programm.

Ortery  3D MFP- Office Photography Machine

Foto-Automatisierung

Ortery stellt Fotoautomat für 3D- und Panorama-Produktfotos…

US-Spezialist Ortery hat ein automatisches Aufnahmemodul für unkomplizierte Panorama- und 3D-Produktfotografie vorgestellt.

Lumix-Festival - Hannover

Fotoszene

4. Lumix Festival vom 18. bis 22. Juni 2014 in Hannover

Vom 18. bis 22. Juni 2014 findet in der Hochschule Hannover zum vierten Mal das Lumix-Festival statt.

Charity Fotowettbewerb, Fina Watson/ Survival

Fotowettbewerb

Survival International sucht Fotos zur Unterstützung…

Die Organisation "Survival International" geht bei ihrem jährlichen Kalender neue Wege. Statt nur Profis sind diesmal alle Fotografen aufgerufen,…