Explore2fs

Bei Explore2fs handelt es sich um einen einfach gestrickten und daher leicht nutzbaren Dateimanager für die Dateisysteme ext2 und ext3. Die Freeware für Windows kann nicht nur auf physikalische Laufwerke zugreifen, sondern kommt in der neuen Version auch mit virtuellen Laufwerken zurecht. Öffnen kann der Nutzer folgende Volume-Typen: Festplatte, Floppy Disk, LS120, ZIP & Jazz, USB & CF und CDROM. Außerdem ist eine experimentelle Unterstützung für das ReiserFS eingebaut.

© chrysocome.net

Explore2fs

Bei Explore2fs handelt es sich um einen einfach gestrickten und daher leicht nutzbaren Dateimanager für die Dateisysteme ext2 und ext3. Die Freeware für Windows kann nicht nur auf physikalische Laufwerke zugreifen, sondern kommt in der neuen Version auch mit virtuellen Laufwerken zurecht. Öffnen kann der Nutzer folgende Volume-Typen: Festplatte, Floppy Disk, LS120, ZIP & Jazz, USB & CF und CDROM. Außerdem ist eine experimentelle Unterstützung für das ReiserFS eingebaut.

Mehr zum Thema

Antivirus-Programm

Avira Free Antivirus 2019 ist ein Klassiker unter den kostenlosen Antiviren-Programmen für Windows. Hier die aktuelle Version als Download.
Media Player

Der VLC Player ist ein kostenloser Open-Source-Media-Player, der nahezu alle Audio- und Video-Dateien wiedergibt. Hier geht's zum Gratis-Download…
Bildbearbeitung

Die Open-Source-Alternative zu Photoshop: Das Bildbearbeitungsprogramm GIMP ist hier als Gratis-Download erhältlich.
Download

LibreOffice ist eine kostenlose Office-Suite auf Basis von Open Office. Hier finden Sie den Download der Open-Source-Software.
Offline-Büro-Suite testen

Word, Excel, PowerPoint und Outlook - wenn Sie die Bürosoftware vor dem Kauf testen wollen, finden Sie hier den entsprechenden Download.