Photoshop-Plugin

Adobe DNG Converter

Die Software Adobe Camera Raw and DNG Converter ist ein PlugIn für das Bildbearbeitungsprogramm Photoshop.

© Archiv

Adobe DNG Converter

Mit Hilfe des Tools lassen sich Rohdaten (Raw-Format) ins DNG-Format umwandeln. Das DNG-Format (Digital Negative) ist ein nicht-proprietäres, öffentlich dokumentiertes und verbreitet unterstütztes Format zum Speichern von unbearbeiteten Kameradaten. Hardware- und Software-Entwickler setzen DNG ein, weil das Format einen flexiblen Workflow bei der Verarbeitung und Archivierung von Camera Raw-Daten ermöglicht. Sie können DNG auch als Zwischenformat zum Speichern von Bildern einsetzen, die ursprünglich in einem proprietären Kameraformat aufgezeichnet wurden. Mit Hilfe des Camera-Raw-Plug-Ins lassen sich die von einem digitalen Kamerasensor gespeicherten Daten direkt ohne Umwege auslesen, um Bilder mit möglichst vielen Details und ohne Verfälschungen zu bearbeiten. Denn die Kameradaten werden an die Bildbearbeitung übermittelt, bevor diese Daten etwa in die Formate TIFF oder JPEG konvertiert werden.

Mehr zum Thema

Antivirus-Programm

Avira Free Antivirus 2019 ist ein Klassiker unter den kostenlosen Antiviren-Programmen für Windows. Hier die aktuelle Version als Download.
Media Player

Der VLC Player ist ein kostenloser Open-Source-Media-Player, der nahezu alle Audio- und Video-Dateien wiedergibt. Hier geht's zum Gratis-Download…
Bildbearbeitung

Die Open-Source-Alternative zu Photoshop: Das Bildbearbeitungsprogramm GIMP ist hier als Gratis-Download erhältlich.
Download

LibreOffice ist eine kostenlose Office-Suite auf Basis von Open Office. Hier finden Sie den Download der Open-Source-Software.
Sonstiges

Hier finden Sie immer das aktuellste Cover.