Mobile Sicherheit

SecurePIM Smartcard im Check

Ähnlich wie bei Good stellt auch SecurePIM Smartcard einen verschlüsselten Container für die Kommunikation und Zusammenarbeit bereit. Nutzer können dabei auf vorinstallierte Apps für Kontakte, Termine, Aufgaben und Kalender zurückgreifen. Zudem stehen Firmendokumente zur Verfügung, die entweder in Dateiverzeichnissen gespeichert oder von einem Dokumentenmanagementsystem verwaltet werden. PDF-Dokumente lassen sich dabei in gewissem Rahmen sogar bearbeiten.

www.securepim.com

Da auch der Datenverkehr im Webbrowser gesichert ist, können Mitarbeiter ohne schlechtes Gewissen webbasierte Unternehmenslösungen einsetzen. Ein echtes Alleinstellungsmerkmal ist die Smartcard-Unterstützung: Die Smartcards helfen, sensible Daten zu verschlüsseln und Nutzer unterwegs zu identifizieren. Voraussetzung hierfür ist ein passendes mobiles Kartenlesegerät.

Für die Verwaltung der eingebundenen Geräte steht eine webbasierte Konsole bereit. Sie informiert über Smartphones, Tablets und SecurePIM-Installationen. Zudem lassen sich Sicherheitsrichtlinien und Einstellungen zentral festlegen. Bei verlorenen Geräte oder solchen, die ausscheidende Mitarbeiter mitnehmen, können Firmendaten vom Administrator gelöscht werden.

SecurePIM lässt sich dank Anbindung an SharePoint und Exchange Server sowie der Active-Directory-Unterstützung recht einfach in vorhandene Systemumgebungen integrieren. Die Sicherheitsplattform ist damit ein gangbarer Weg bei BYOD-Szenarien.

Mehr zum Thema

Marketing

Der Webzahlungspionier Paypal bekommt zunehmend Gegenwind von kleinen Startups. Wir stellen deutsche und internationale Neugründungen rund um…
Zubehör und Apps

Gewicht, Blutzucker, Puls, Schrittzähler und Blutdruck messen: Clevere Gesundheits- und Fitnessgadets und -Apps für iPhone und iPad.
Apple iPad und iPhones im Unternehmen

Apple kümmert sich beim auf der WWDC vorgestellten iOS 8 für iPad und iPhone wieder mehr um die Business-Anwender. Damit will Apple offensichtlich…
Messenger-Alternative

Der kostenlose Messenger-App Wire will mit schickem Design und YouTube-Einbindungen punkten - und mit europäischen Datenschutz-Standards.
Für iOS & Android

Wir stellen Navi-Apps mit Offline-Funktion für iOS und Android vor - inkl. Gratis-Apps. So sparen Sie Mobile-Traffic bei Autofahrten ins Ausland.